Blumenkohl überbacken

Rezept: Blumenkohl überbacken
nachträglich zum 1. KB Geburtstag :-)
nachträglich zum 1. KB Geburtstag :-)
30
9012
38
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1 Stk.
Blumenkohl frisch
400 gr.
Schinken gekocht und gewürfelt
1 EL
Margarine oder Butter
0,25 Liter
Milch
2 EL
Mehl
100 gr.
Sahne od.Creme fine z. Kochen
2
Eigelb
Pfeffer, Salz, Muskatnuß
60 gr.
Parmesan gerieben
1 Prise
Zucker
Schnittlauch frisch gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
648 (155)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
14,6 g
Fett
7,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blumenkohl überbacken

ZUBEREITUNG
Blumenkohl überbacken

ANZEIGE
1
Den Blumenkohl in Röschen schneiden , 4 min. in kochendem Salzwasser garen und abschütten. Den Kohl in eine gefettete Auflaufform geben und mit dem gewürfeltn Schinken belegen. Mit Butter und Mehl eine Mehlschwitze im Topf herstellen, mit der Milch ablöschen, mit Gewürzen abschmecken.
2
Die Eigelb und den Käse einrühren bis eine dicke Soße entsteht, und alles nochmal mit Gewürzen abschmecken.Die Soße über den Blumenkohl geben und im vorgehiezten Backofen bei 180° Grad 40 min.goldbraun backen. Mit Schnittlauch bestreut servieren. Dazu kann man Weißbrot, aber auch Salzkartoffeln essen.

KOMMENTARE
Blumenkohl überbacken

Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
das sieht sehr lecker aus
ANZEIGE
Benutzerbild von caarlohund
   caarlohund
na das schaut ja richtig,richtig lecker aus !!! das nehme ich gleich mal mit und bezahle dafür 5***** lg michi
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Sieht sehr lecker aus....mmmhhhh !!! Lass Dir 5 glitzernde Sternchen hier und ganz liebe Grüße...Doris
Benutzerbild von nettist106
   nettist106
wird heute gleich gemacht hört sich lecker an liebe 5***** für dich LG Ralf aus Berlin
   P*******a
Das sieht ja richtig lecker aus. Gebe dir 5* und klau es mir.LG Ulli

Um das Rezept "Blumenkohl überbacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.