Grundrezept Buchweizenpfannkuchen

Rezept: Grundrezept  Buchweizenpfannkuchen
Vielseitig verwendbar - mit Beilagen oder gefüllt
Vielseitig verwendbar - mit Beilagen oder gefüllt
01:20
9
28210
3
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
125 Gramm
Buchweizen in der Mühle selber gemahlen
1 Stück
Eier Freiland
15 cl
Milch
15 cl
Wasser
1 Prise
Salz
30 Gramm
Butterschmalz zum braten
ergibt 4 Pfannkuchen je nach grösse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Grundrezept Buchweizenpfannkuchen

ZUBEREITUNG
Grundrezept Buchweizenpfannkuchen

1
Buchweizen mit einer Getreidemühle mahlen ich habe die Mühle auf ganz fein gestellt
2
dann in einer Schüssel das Mehl mit dem Ei und einer Prise Salz ,der Milch und Wasser zu einem glatten Teig verrühren , danach ca. 60 Minuten quellen lassen , evtl. noch etwas Flüssigkeit dazu , ( jedes Mehl nimmt verschiedentlich viel Feuchtigkeit auf )
3
beschichtete Pfanne mit etwas Fett erhitzen und Pfannkuchen backen

KOMMENTARE
Grundrezept Buchweizenpfannkuchen

   Rainer1111
Ich liebe Buchweizenpfannkuchen. Aber wenn die Mengenabgaben nicht stimmen kann nichts vernünftiges daraus werden. Schade, kein Grundrezept.
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
So..hätte ich man die Rezepte der Reihenfolge nach bearbeitet ;o))..dann hätte ich mir die Frage nach "fein oder nicht fein" sparen können...5*
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
...zum Glück hab ich eine Mühle.....5 ******* dafür.....Heidi
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
You are very busy, your wife is lucky that you can cook. 5 Stars Inge
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
toll gemacht... leckere 5** und lg olga

Um das Rezept "Grundrezept Buchweizenpfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.