Jakobsmuscheln in Sahnesoße

Rezept: Jakobsmuscheln in Sahnesoße
7
722
3
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 gr.
Jakobsmuscheln
200 gr.
Crème fraîche
0,25 Liter
Fischfond
Salz - Pfeffer
Zitronensaft
1
Eigelb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
473 (113)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
7,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Jakobsmuscheln in Sahnesoße

ZUBEREITUNG
Jakobsmuscheln in Sahnesoße

ANZEIGE
1
Jakobsmuscheln säubern, den roten Rogen abtrennen, abspülen, trocken tupfen.
2
Creme fraiche mit dem Fischfond in einem Topf verrühren, erhitzen, Jakobsmuscheln dazu geben und ca. 5 Min. bei schwacher Hitze garziehen lassen.
3
Muscheln heraus nehmen, beiseite stellen und den Fischfond mit der Sahne etwas sämig einköcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
4
Das Eigelb verquirlen und in die Soße rühren (nicht kochen )
5
Muscheln in der Soße erwärmen und auf vorgewärten Tellern anrichten. Dazu frisches Baguette und grüner Salat.

KOMMENTARE
Jakobsmuscheln in Sahnesoße

Benutzerbild von federwolke
   federwolke
habe noch nie jakobsmuscheln gegessen ich glaube das muß ich unbedingt ausprobieren 5***** LG
ANZEIGE
Benutzerbild von marcella62
   marcella62
Oh wie lecker, da hätte ich jetzt gerne eine Portion davon......LG Ulrike
Benutzerbild von angifischer
   angifischer
Oder mit Spaghetti...... ganz lecker! **************
Benutzerbild von romantica
   romantica
das muß mein mann dann mal ausprobieren... klasse... 5** und lg anne
Benutzerbild von Jungegranny
   Jungegranny
Klasse! 5*****

Um das Rezept "Jakobsmuscheln in Sahnesoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.