Los
Newsletter bestellen

Szegediner Gulyas

Ungarischer Klassiker
5,00
bisher 67 Bewertungen
, 32 Kommentare,
25 Mal favorisiert, 1213 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Szegediner Gulyas
Rezept mit Bild: Szegediner Gulyas
Bild einstellen
500 gr.Schweinefleisch mit
Schwarte, Bauch oder
Schulter
4 Stk.Kartoffel
2 Stk.Zwiebeln
Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt
1 ELPaprikapulver edelsüß
1 PrisePaprikapulver scharf
500 gr.Sauerkraut
ohne Knoblauch für Edelgard
1 StückKnoblauchzehen für die
Anderen
Sauerrahm für die Garnitur

Rezept Zubereitung Szegediner Gulyas

1 Die Zwiebeln würfeln und im Öl goldgelb anrösten. Fleisch in kleine Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Knoblauch kleinschneiden und zu den Zwiebeln geben und schön braun anrösten. Mit Paprikapulver anstauben, rasch durchrühren und mit Suppe oder Wasser aufgießen.
2 Fleisch nicht ganz weichdünsten dann die gewürfelten Kartoffel und das Sauerkraut dazugeben. Alles zusammen solange dünsten bis alles schön weich ist. Gulasch abschmecken, wenn nötig nachwürzen.
3 Auf Teller anrichten und mit Sauerrahm garnieren. Dazu frisches Weißbrot oder Bauernbrot. Ein Genuß
Rezeptinfos für:

Szegediner Gulyas

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 70 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 251 (60)
Eiweiß 1,7 g
Kohlenhydrate 5,1 g
Fett 3,5 g
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Singles mit hohen Ansprüchen an die Liebe werden hier glücklich!
 
Original New Balance
Original New Balance
Lifestyle zeigen und dem Outfit den nötigen Farbklecks verabreichen.

Kommentare (bisher 32) zu:

Szegediner Gulyas

Bewertung für Szegediner Gulyas bitte oben rechts abgeben!
Küchenhilfe
04.02.2013 19:34 Uhr
Das Gulasch ist sehr,sehr gut. Ich mische ins Sauerkraut einen Esslöffel Kartoffelmehl. Ich gebe gerne 5° johanni
Maître
15.04.2010 13:56 Uhr
mhmm, sehr lecker und darum auch für mich, 5* für Dich ! Lg. bluemchen :-))
Maître
24.01.2010 05:50 Uhr
Mein Lieblingsgericht aus der ungarischen Küche. 5 * und lg micha
Maître
23.01.2010 17:08 Uhr
Leckerer Klassiker aus Osteuropa - ***** für dich
Maître
23.01.2010 15:55 Uhr
Mmmmm, noch mehr Hunger!!!!! Lecker, schmecker!!!! Lg Sandra
Maître
23.01.2010 08:45 Uhr
und immer wieder super lecker .... glg *****
Maître
23.01.2010 03:49 Uhr
So lecker !!!! .....und so schmeckts uns auch......unbedingt 5 ******* und an ganz lieben Gruss.....Heidi
Maître
22.01.2010 13:10 Uhr
...mit Knoblauch für Elke, grins.
Maître
22.01.2010 11:57 Uhr
ist was für meinen mann 5*chen lg anne
Maître
22.01.2010 10:06 Uhr
für diesen klassiker bin ich immer zu haben. 5* und lg

Szegediner Gulyas-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Szegediner Gulyas
© kochbar.de: Szegediner Gulyas Rezept - Szegediner Gulyas Rezepte kochen. Insgesamt 422548 Rezepte bei kochbar.de