Schweinefilet mit Kräuterkruste

Rezept: Schweinefilet mit Kräuterkruste
Weihnachtliches Festessen 2009 - Hauptgericht
Weihnachtliches Festessen 2009 - Hauptgericht
01:00
11
14017
21
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Für das Schweinefilet:
5
Schalotten
Salz, schwarzer Pfeffer
6 EL
Schlagsahne
1 große
Tomate
je 1 Bund Petersilie und Thymian
3 EL
Öl
2
Schweinefilets à ca. 350 g
5 EL
trockener Weißwein
1 TL
Gemüsebrühe
1 EL
Speisestärke
1 kleine
Zwiebel
Für den Brokkoli:
500 g
Brokkoli
1 EL
Butter
2 EL
Mandelblättchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
60
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2055 (491)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
50,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinefilet mit Kräuterkruste

ZUBEREITUNG
Schweinefilet mit Kräuterkruste

1
Die Schalotten schälen und in Spalten schneiden, die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Tomate waschen, entkernen und würfeln. Kräuter waschen, abzupfen und, bis auf etwas Thymian, hacken. 1 EL Öl erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin andünsten. Kräuter und Tomate kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
ANZEIGE
2
Fleisch waschen und trocken tupfen. 2 EL Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schalottenspalten zugeben, kurz mitbraten. Kräutermischung auf den Filets verteilen, andrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200° C, Umluft: 175° C) ca. 10-12 Minuten braten.
3
Brokkoli putzen, in Röschen teilen und in reichlich Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren. Abgießen, beiseite stellen und warm halten. Den Bräter aus dem Backofen nehmen, Filets herausnehmen und warm stellen.
4
Den Bratfond mit 300 ml Wasser, Wein und 5 EL Sahne ablöschen, aufkochen lassen. Brühe einrühren, Stärke und 3 EL Wasser verrühren, Fond damit binden. Abschmecken.
5
Für den Brokkoli die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten und beiseite stellen. Die Butter zerlassen, den Brokkoli darin schwenken und mit den vorbereiteten Mandelblättchen bestreuen.
6
Das Filet vorsichtig in Scheiben schneiden und mit Soße und Brokkoli auf einem Teller anrichten. Als Beilage Herzogin-Kartoffeln dazu reichen.

KOMMENTARE
Schweinefilet mit Kräuterkruste

Benutzerbild von Pinkmuffin1
   Pinkmuffin1
sehr gut sieht frisch aus klasse 5 gebe ich gerne liebe Gr. Uschi
ANZEIGE
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ein feines Essen, dafür 5*
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Nicht nur an Feiertagen schmeckt diese Speise köstlich 5 *chen für dich LG Brigitte
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich liebe Schweinefleisch und nehme das Rezept Ingeborg
Benutzerbild von mommy1971
   mommy1971
Einfach nur superlecker! 5***** von mir! GGLG Heike

Um das Rezept "Schweinefilet mit Kräuterkruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.