Gefüllte Gans

Rezept: Gefüllte Gans
03:00
16
3896
15
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
3 kg
Gans frisch
50 gr.
Schwein Speck durchwachsen roh geräuchert
2 Stk.
Zwiebeln frisch
20 gr.
Butter
8 Stk.
Brötchen alt
300 ml
Milch
4 Stk.
Eier Freiland
2 EL
Petersilie gehackt
2 Stk.
Äpfel frisch Boskop
250 gr.
Suppengrün frisch
Majoran Gewürz
Pfeffer schwarz
Jodiertes Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1226 (293)
Eiweiß
13,5 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
26,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Gans

ZUBEREITUNG
Gefüllte Gans

ANZEIGE
1
Die küchenfertige Gans unter fließendem Wasser abspülen, trockentupfen und innen mit Salz, Pfeffer und Majoran einreiben
2
Für die Füllung, Den Speck in Würfel schneiden, die Zwiebel abziehen und fein würfeln. 20 gr Butter erhitzen und die Speckwürfel darin Knusprig braten, die Zwiebelwürfel hinzufügen und glasig andünsten. Die Brötchen in kleine würfel schneiden , die Milch in einen Topf erhitzen und über die Brötchenwürfeln gießen und gut verrühren und die Speck Zwiebelmasse unterheben, alles abkühlen lassen
3
Die Eier 2EL Petersilie unterrühren und mit Salz würzen. Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen, raspeln und mit der abgekühlten Füllung vermengen, die Füllung in das Innere der Gans geben, die Öffnung zunähen oder mit Holzstäbchen verschließen.
4
Die Sogefüllte Gans mit dem Rücken nach unten aue den Rost auf eine mit Wasser ausgespülte Rostbratpfanne legen, auf der unteren Schiene bei 200°C , Ober- und Unterhitze in den Backofen schieben. Während des Bratens ab und zu unterhalb der Flügel und Keulen mit der Fleischgabel stechen, damit das Bratfett ausbraten kann, nach 45 min Bratzeit das angesammelte Fett abschöpfen, evtl. den vorgang wiederholen.
5
Nach etwa 1 h vor ende der Bratzeit die Gans mit Kaltem Salswasser besterichen, die Hitze etwas erhöhen damit die die Haut schön kroß wird. Die gare Ganz in Portionsstücke schneiden, auf einer vorgewärmten Platte anrichten und Warm stellen, den Bratensatz mit etwas Wasser loskochen, durch ein Sieb passieren, mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken. Dazu können Salzkartoffeln oder Knödeln gereicht werden.

KOMMENTARE
Gefüllte Gans

Benutzerbild von Pinkmuffin1
   Pinkmuffin1
Mag ich auch . Li. gr. Uschi
ANZEIGE
Benutzerbild von Cruella
   Cruella
Super Rezept und die Semmelklöße sind gleich dabei... fein fein fein... Aber ich such noch ein Gänserezept mit Niedrigtemperatur. Habt ihr zwei Hübschen da auch was zu bieten? lg Cru + 5*
Benutzerbild von heiropi
   heiropi
Sehr schönes Rezept ! nehm ich mir mit und lass euch 5 Sternle dafür da ! VVLG Heidi
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja super, dafür 5*
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
So kenne ich es gar nicht, schmeckt bestimmt sehrlecker für dich 5 ***** LG Reni

Um das Rezept "Gefüllte Gans" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.