Kürbis-Orangensuppe mit Garnelenspieß und Chesterstange

Rezept: Kürbis-Orangensuppe mit Garnelenspieß und Chesterstange
00:45
1
1928
18
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
Suppe:
1 Stk.
Hokkaido
20 gr.
Butter
1 EL
Zucker
0,5 TL
Curry
100 ml
Orangensaft frisch gepresst
1 l
Gemüsebrühe
1 Stk.
Ingwer eingelegt
1 EL
Kürbiskerne
1 TL
Kürbiskernöl
8 Stk.
Garnelen frisch
4 Stk.
Zitronengrasstangen
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
Blätterteigstangen:
300 gr.
Blätterteig
1 Stk.
Eigelb
2 EL
Milch
1 Prise
Salz
1 Stk.
Chester
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
45
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
10,0 g
TIPP!
Mit dem Wochenplan Geld sparen - Tip
Mit dem Wochenplan Geld sparen
Preisgünstige Zutaten verwenden
REZEPT-KATEGORIEN
MENÜVORSCHLAG
TIPP!
Ein schnelles Mittagessen – lecker, variantenreich und mit vielen Vitalstoffen - Tip
Ein schnelles Mittagessen – lecker, variantenreich und mit vielen Vitalstoffen
Pfiffig und unkompliziert – mit wenigen Handgriffen zum vollen Genuss

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis-Orangensuppe mit Garnelenspieß und Chesterstange

ZUBEREITUNG
Kürbis-Orangensuppe mit Garnelenspieß und Chesterstange

ANZEIGE
1
Für die Suppe Kürbis in schmale Spalten schneiden, entkernen und Fruchtfleisch würfeln. In Butter andünsten, mit Zucker und Curry bestreuen. Unter Rühren 3 Minuten dünsten. Kürbis mit Orangensaft und Brühe ablöschen. Ingwer schälen und im Stück in die Suppe geben, 20 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
2
Kürbiskerne und Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Auf ein Küchenpapier geben und abkühlen lassen. Garnelen auf die Zitronengrasstangen spießen, leicht würzen und anbraten.
3
Ingwer aus der Suppe entfernen. Suppe pürieren und nochmal aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Vor dem Servieren die Suppe mit Kürbiskernöl beträufeln.
4
Für die Blätterteigstangen Blätterteig ausrollen, in Streifen von 10 cm Länge und 1 cm Breite schneiden, zu Spiralen drehen, mit verrührtem Eigelb und Milch bestreichen. Mit Salz, Käse oder Sesam bestreuen und 10-15 Minuten bei 200°C backen.
5
Anrichten: Die Suppe in Schälchen oder Gläsern servieren. Geröstete Kürbiskerne und Mandelblättchen darüber streuen. Dazu die Blätterteigstangen reichen.

KOMMENTARE
Kürbis-Orangensuppe mit Garnelenspieß und Chesterstange

ANZEIGE
Benutzerbild von Hobbysoufleuse
   Hobbysoufleuse
Mit diesem Rezept habe ich den Tagessieg von 8,1 Punkten erreicht. Ist einfach zuzubereiten und total lecker!!

Um das Rezept "Kürbis-Orangensuppe mit Garnelenspieß und Chesterstange" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.