Spaghetti Bolognese

Rezept: Spaghetti Bolognese
etwas schneller als das Original, aber genauso lecker!
etwas schneller als das Original, aber genauso lecker!
4
538
2
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
200 gr.
Hackfleisch gemischt
1
Zwiebel
1
Möhre
0,25
Chinesischer Knoblauch
Olivenöl
Rotwein
Rosmarin
Thymian
Oregano
Majoran
Salz
Pfeffer
230 ml
Passierte Tomaten
50 ml
Wasser
1 TL
Bio-Gemüsebrühe
Tabasko
2 EL
Nudelwasser
Parmesan
250 gr.
Spaghetti
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
21,6 g
Fett
4,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti Bolognese

ZUBEREITUNG
Spaghetti Bolognese

1
Die Zwiebeln und die Möhren in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch in noch feinere Würfel schneiden.
2
Das Hack in etwas Olivenöl anbraten, dazu dann die Zwiebeln, Möhren und den Knoblauch und auch kurz mit braten.
3
Alles dann mit einem Schuss Rotwein ablöschen, dazu dann auch noch:Rosmarin, Thymian, Oregano und den Majoran alles so lange köcheln lassen bis der Rotwein verkocht ist.
4
Jetzt kann man auch die Spaghetti aufsetzten. (nach Packungsbeilage kochen)
5
Nun kommen die Passierten Tomaten, das Wasser und die Brühe hinzu. Das alles wird dann mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt, wer es gerne etwas schärfer mag würzt noch etwas mit Tabasko. Alles dann mind. 10 Minuten kochen lassen.
6
Wenn die Nudeln schön kochen kommen noch 2 EL von dem Nudelwasser dazu! Dann wird die Soße schön sämig.
7
Wenn die Nudeln fertig sind kommen sie einfach mit in den Topf zu der Bolognese, alles gut durchmisch, fertig.
8
Wenn man die Spaghetti Bolognese serviert bekommt jeder noch etwas frisch gerieben Parmesan!

KOMMENTARE
Spaghetti Bolognese

Benutzerbild von tueni
   tueni
Bollo geht immer,mag die Kräuterwürzung!
Benutzerbild von sarmate
   sarmate
sehr lecker ..... tolles Foto ... da bekommt man Appetit ... glg *****
Benutzerbild von romantica
   romantica
einfach, schnell und lecker... schön präsentiert... 5** und lg anne
Benutzerbild von onkelstocki
   onkelstocki
Sieht mindestens genauso lecker aus wie das Original. 5***** LG Martin

Um das Rezept "Spaghetti Bolognese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.