Los
Newsletter bestellen

Indisches Curry

einfach nur lecker für alle die es scharf mögen
5,00
bisher 10 Bewertungen
, 5 Kommentare,
9 Mal favorisiert, 857 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Indisches Curry
Bild einstellen
750 GrammSchweinegullasch
2 TLGaram-Masala
1 TLChilli
1 TLCumini
1 TLHaldi
3 TLCorriander
1 TLCurry
1 Msp.Ingver
1 TLSalz
2 BecherNaturjoghurt
1 Stk.Zwiebel
1 StcKnoblauchzehe
1 PäckchenTomatenmark

Rezept Zubereitung Indisches Curry

1 Zwiebel und Knoblauchzehe würfeln und in einem Topf glasig anbraten.Die Gewürze in ein Schälchen geben und mischen. Einen Becher Naturjoghurt mit etwas Tomatenmark in einem weiteren Schälchen mischen ( es sollte eine rosane Farbe haben ). Dann das Fleisch ebenfalls in den Topf und anbraten bis es eine schöne Farbe hat.Die Würzmischung in den Topf und mit Zwiebeln und Fleisch vermengen bis es ein wenig ansetzt. Dann die Joghurt- Tomaten Mischung hinzu und auch kurz einkochen lassen.Dann Wasser hinzu und aufkochen lassen.Zwei bis drei mal Wasser hinzu und rauskochen lassen. Tipp: Das Curry mit Basmati Reis servieren.Den zweiten Joghurt mit etwas Zucker mischen und auf dem Teller darüber geben-.Fertig
Rezeptinfos für:

Indisches Curry

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 561 (134)
Eiweiß 5,3 g
Kohlenhydrate 19,9 g
Fett 3,7 g
 
Kult-Sportschuhe
Kult-Sportschuhe
Genial: Inspiriert von der Funktionsweise der Muskeln beim Barfuß laufen.
 
Deutschland grillt!
Deutschland grillt!
Extrem heiß: Zwei verchromte Grillroste und ein höhenverstellbares Ablagegitter.

Kommentare (bisher 5) zu:

Indisches Curry

Bewertung für Indisches Curry bitte oben rechts abgeben!
Profi-Koch
13.11.2009 19:54 Uhr
Informativer KommentarDas Rezept hört sich total lecker an. Aber was bitte sind Garam-Masala, Cumini und Haldi??? Ich denke, das sind Gewürze. Aber wo bekommt man sie? LG Angelika
Küchenhilfe
03.01.2010 01:27 Uhr
Teuflisch scharf aber himmlisch lecker!! Danke fürs Posten!!
Maître
13.11.2009 15:46 Uhr
Hmmm...sehr würzig und lecker! Lg Gabi
Küchenchef
13.11.2009 15:23 Uhr
Da kann ich mich meinem "Vorkommentator" nur anschließen. Tolles Rezept, dass auf jeden Fall 5 Sterne verdient. LG Alex
Maître
13.11.2009 15:03 Uhr
Superleckeres Rezept! 5***** LG Oliver

Indisches Curry-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Indisches Curry
© kochbar.de: Indisches Curry Rezept - Indisches Curry Rezepte kochen. Insgesamt 423924 Rezepte bei kochbar.de