KLEINGEBÄCK - Lebkuchenmänner

Rezept: KLEINGEBÄCK - Lebkuchenmänner
sehr lecker - man kann auch andere Figuren ausstechen
sehr lecker - man kann auch andere Figuren ausstechen
00:45
9
37197
19
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
400 g
Mehl
0,5 Päckchen
Backpulver
2 TL
Lebkuchengewürz
125 g
Butter weich
125 g
Zucker braun
125 g
Zuckerrübensirup
1 Stk.
Ei
GUSS:
1
Eiweiß
250 g
Puderzucker
Speisefarbe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1699 (406)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
73,4 g
Fett
10,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
KLEINGEBÄCK - Lebkuchenmänner

ZUBEREITUNG
KLEINGEBÄCK - Lebkuchenmänner

ANZEIGE
1
Alle Teigzutaten verkneten. Dann eine Kugel formen, in Folie wickeln etwa 3 Stunden in den Kühlschrank stellen! In der Zwischenzeit eine Schablone für einen Lebkuchenmann aus Pappe ausschneiden.
2
Den Teig danach ca. 4 - 5 mm dick ausrollen, Lebkuchenmann-Schablone auf den Teig legen und ausschneiden oder andere Formen ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und bei 160 Grad etwa 10 - 12 min backen. Dann kalt werden lassen.
3
Aus dem Eiweiss und dem Puderzucker einen Zuckerguß herstellen. Den Guß in einen Spritzbeutel geben und die Lebkuchenmänner verzieren.

KOMMENTARE
KLEINGEBÄCK - Lebkuchenmänner

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gefällt mir sehr. Du hast immer tolle Rezepte. LG. Dieter
ANZEIGE
Benutzerbild von Engel-Teufel
   Engel-Teufel
die sehen aber toll aus...
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Da hast du uns ja was Feines gebacken 5* LG
Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Die sehen aber klasse aus..dein Rezept nehm ich mit und lass dir 5* da GLG Ursula
   K*********e
oh sind die niedlich und sicher auch superlecker ggvlg sonja

Um das Rezept "KLEINGEBÄCK - Lebkuchenmänner" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.