Los
Newsletter bestellen

Marmorkuchen

"Ein Klassiker aus "Backen macht Freude" von Dr. Oetker. Schmeckt manchmal besser als eine aufwändige Torte."
4,86
bisher 43 Bewertungen
, 10 Kommentare,
13 Mal favorisiert, 9151 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Marmorkuchen
Bild einstellen
Zutaten für ca. 16 Stücke:
300 gweiche Butter
275 gZucker
1 PäckchenVanillezucker
1 Elechter Jamaica-Rum
1 PriseSalz
5 Eier Größe M
375 gWeizenmehl Type 405
4 TLBackpulver
etwa 3 EL Milch
20 gKakaopulver
20 gZucker
2 ELMilch
etwas Puderzucker zum
Bestäuben

Rezept Zubereitung Marmorkuchen

1 Den Backofen auf 180° C (Umluft: 160° C) vorheizen. Eine Springform mit Rohrbodeneinsatz (26 cm Ø) einfetten, mit Semmelbröseln ausstreuen und kalt stellen.
2 Die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Die Eier einzeln nach und nach (je etwa 1/2 Minute) unterrühren, solange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Den Rum mit unterrühren. Das mit Backpulver gemischte und gesiebte Mehl abwechselnd mit der Milch unterrühren.
3 Etwa 2/3 des Teiges in der vorbereiteten Backform verteilen. Unter den restlichen Teig 20 g Kakao, 20 g Zucker und 2-3 EL Milch rühren und auf dem hellen Teig verteilen. Mit einer Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen, so dass ein Marmormuster entsteht. In den vorgeheizten Backofen schieben und etwa 60 Minuten backen..
4 Den Kuchen aus dem Backofen nehmen und etwa 10 Minuten in der Form ruhen lassen, erst dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.
Rezeptinfos für:

Marmorkuchen

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 1373 (328)
Eiweiß 1,4 g
Kohlenhydrate 77,4 g
Fett 1,3 g
 
Lieblinge fürs Handgelenk
Lieblinge fürs Handgelenk
Herrliche Armbänder von Fossil sind angesagt und das modische Highlight für die Frau!
 
Die neuen Röcke sind da!
Die neuen Röcke sind da!
Eine lässiger Rock als starker Kombipartner für viele coole Trendstyles bei heißen Temperaturen.

Kommentare (bisher 10) zu:

Marmorkuchen

Bewertung für Marmorkuchen bitte oben rechts abgeben!
Maître
29.10.2009 13:51 Uhr
Den liebe ich auch, er bleibt schön saftig, find' ich bei Trockenkuchen immer wichtig! Alle Sterne zu Dir! Anne
Maître
29.10.2009 09:23 Uhr
liebe Mamorkuchen ***** LG christa
Küchenchef
28.10.2009 18:46 Uhr
Immer wieder ein Genuss!*****LG
Küchenhilfe
28.10.2009 12:46 Uhr
Der schmeckt immer wieder gut.
Maître
28.10.2009 10:22 Uhr
Na, das ist doch schon ein Kult-Kuchen, schon bei Oma ! Leckere 5*
Maître
28.10.2009 07:53 Uhr
Lecker...der erfreut mich auch :-))
Maître
28.10.2009 01:52 Uhr
So locker und leicht, der Kuchen kann unmöglich aus Marmor sein! ;-) Fünf leckere Sternchen!
Maître
27.10.2009 22:59 Uhr
Ich finde , echt lecker !!!!!!!!! 5***** Lg steffi
Maître
27.10.2009 20:35 Uhr
Ja lecker den mache ich auch gerne.5*****. LG. Bianca
Maître
27.10.2009 20:22 Uhr
Klassiker muss man einfach haben

Marmorkuchen-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Marmorkuchen
© kochbar.de: Marmorkuchen Rezept - Marmorkuchen Rezepte kochen. Insgesamt 420269 Rezepte bei kochbar.de