lauwarmer tafelspitz mit gerösteten kürbiskernen

Rezept: lauwarmer tafelspitz mit gerösteten kürbiskernen
01:00
1
133
0
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 g
Tafelspitz
1 l
Rinderbrühe
4
Zwiebeln
100 g
Kürbiskerne
1 Bund
Rucola
Kürbiskernöl
Balsamico
Salz und frischgemahlener Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
60
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
410 (98)
Eiweiß
11,7 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
5,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
lauwarmer tafelspitz mit gerösteten kürbiskernen

ZUBEREITUNG
lauwarmer tafelspitz mit gerösteten kürbiskernen

ANZEIGE
1
Tafelspitz waschen und in kochende Rinderbrühe einlegen. Eine gute Stunde sieden lassen, bis das Fleisch gut weich ist. Dann aus der Brühe nehmen und in Alufolie eingewickelt 30 Minuten ruhen lassen.
2
In der Zwischenzeit Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Kürbiskernöl und Balsamico mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln dazugeben.
3
Den Tafelspitz in ganz dünne Scheiben schneiden, am besten mit der Brotschneidemaschine. Mit der Marinade mischen. 1-2 Tage im Kühlschrank marinieren lassen.
4
Vor dem Anrichten nochmal abschmecken. Kurz in der Mikrowelle erwärmen. Auf dem Rucola verteilen. Kürbiskerne leicht anrösten und über den Salat geben.

KOMMENTARE
lauwarmer tafelspitz mit gerösteten kürbiskernen

ANZEIGE
   moni41
hört sich richtig lecker an ***** für dich

Um das Rezept "lauwarmer tafelspitz mit gerösteten kürbiskernen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.