Bierfleisch

Rezept: Bierfleisch
Es muss nicht immer Wein sein
Es muss nicht immer Wein sein
00:20
17
1211
19
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 g
Schweinsschulter
2
Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
10 Stk.
Oliven
3 EL
Öl
3 EL
Kapern
1 EL
Petersilie gehackt
etwas
Worcestersauce
750 ml
Bier
4 EL
Schwarzbrotbröseln
Kümmel
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
9,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bierfleisch

ZUBEREITUNG
Bierfleisch

ANZEIGE
1
Fleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. In heissem Öl die Fleischwürfel anbraten, die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Mit Bier ablöschen. Oliven und Kapern klein schneiden und mit etwas Worcestersauce zugeben. 30 Min. köcheln. Die Schwarzbrotbrösel dem Fleisch untermischen und ca. 15 Min. reduzieren lassen, bis der Fond zu einer dicklichen Sosse geworden ist.
2
Dazu schmecken am besten Semmelknödel.

KOMMENTARE
Bierfleisch

Benutzerbild von hernchen
   hernchen
.....und ein kühles blondes noch dazu, was will man mehr.......5* lbgr. roswitha
ANZEIGE
   J*******2
Tolles Gericht. ***** von Jamie
Benutzerbild von katerleanita
   katerleanita
bier mag mein mann sowiso lieber l g anita
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
toll schon gemopst 5* für Dich Christa
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Auch ich liebe den Einsatz von Bier beim Kochen. Gibt einen tollen Geschmack. 5* aus Peking LG Ralf

Um das Rezept "Bierfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.