Los
Newsletter bestellen

Eisbein ( Surhaxe )

4,97
bisher 33 Bewertungen
, 14 Kommentare,
5 Mal favorisiert, 3708 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Eisbein ( Surhaxe )
Bild einstellen
4 Stk.Pökelwaren Eisbein
2 Stk.Zwiebeln
4 Stk.Lorbeerblatt Gewürz
6 Stk.Pfefferkörner
5 Stk.Wacholderbeere
Mais Stärke
Bratfett (tierisches Fett)

Rezept Zubereitung Eisbein ( Surhaxe )

1 In einen großen Topf etwa 3l Wasser füllen und zum Kochen bringen, die Eisbeine waschen und abtropfen lassen, die Gewürze in den Topf geben, die Eisbeine ins kochende Wasser geben und bei geringer Temperatur ca. 2 - 2,5 h weich kochen bis das Fleisch sich von selbst von den Knochen löst,
2 Das fleisch aus dem Topf nehmen, eine Pfanne mit dem Bratfett erhitzen und das Fleisch auf der Fettseite anbraten so das die Fettschwarte schön Knusprig ist, in der Zwischezeit, wer es mag, die Gewürzkörner aus den Sud nehmen und die Soße mit der Maistärke binden.
3 Als Beilagen Kann man Sauerkraut , Erbsen- oder Kartoffelpüree gereicht werden, ich Persöhnlich bevorzuge Salzkartoffeln. PS: da es Pökeleisbein ist wird kein Salz benötigt, wer kein Pökeleisbein mag kann selbstverständlich ein normales EISBEIN verwenden und mus dann natürlich etwas Jodsalz verwenden.
Rezeptinfos für:

Eisbein ( Surhaxe )

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) -
Eiweiß -
Kohlenhydrate -
Fett -
 
Werde zum Burgherrn
Werde zum Burgherrn
Erschaffe ein Imperium nach deinen Vorstellungen und erobere neue Ländereien.
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.

Kommentare (bisher 14) zu:

Eisbein ( Surhaxe )

Bewertung für Eisbein ( Surhaxe ) bitte oben rechts abgeben!
Maître
03.09.2013 23:11 Uhr
Dafür würde ich sogar meine "schwiegermutter" verraten *lach* Grüß´li
Maître
26.07.2013 08:52 Uhr
Das schmeckt dann in einigen Monaten wieder köstlich.
Maître
22.07.2013 17:18 Uhr
Perfekt zubereitet und beschrieben. Überaus Köstlich. LG. Dieter
Maître
26.03.2010 23:12 Uhr
Leeeeecker, LG Anne-Marie.
Maître
03.02.2010 18:19 Uhr
das schmeckt besonders gut bei diesem Wetter, für dich 5*
Küchenchef
10.11.2009 11:37 Uhr
Ich mache es etwas anders, siehe mein KB, aber kann ja mal dein Rezept probieren. LG Bärbel
Maître
15.10.2009 23:18 Uhr
Andere Länder andere Sitten ob Hämchen, Eisbein ,Haxen oder Surhaxe u.s.w. nur sehr lecker zubeitet so wiebdeine müssen sie´sein und darum 5*****chen für Dich LG von Detlef und Moni
Maître
15.10.2009 21:43 Uhr
ich liebe es 5* lg Bettina
Maître
14.10.2009 22:02 Uhr
sehr lecker ***** ;o)
Maître
22.09.2009 22:23 Uhr
mit Sauerkraut und Salzkartoffel .... mmhh ***** lg tina

Eisbein ( Surhaxe )-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Eisbein ( Surhaxe )
© kochbar.de: Eisbein ( Surhaxe ) Rezept - Eisbein ( Surhaxe ) Rezepte kochen. Insgesamt 426419 Rezepte bei kochbar.de