Los
Newsletter bestellen

Kleckselkuchen

mit Bilder
4,90
bisher 58 Bewertungen
, 25 Kommentare,
23 Mal favorisiert, 5744 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Kleckselkuchen
Rezept mit Bild: Kleckselkuchen
Bild einstellen
*** Quarkölteig ***
400 gr.Mehl
4 TeelöffelBackpulver
8 ELMilch
8 ELÖl
2 PäckchenVanillezucker
100 gr.Zucker
250 gr.Magerquark
*** Belag ***
250 gr.Magerquark
50 gr.Zucker
1 ELVanillepuddingpulver
1 Ei
1 ELRum
----------------------------
--
1 PäckchenMohn-Back
2 ELRumrosinen
250 gr.Kirschmarmelade
*** Für die Streusel ***
100 gr.Butter weich
180 gr.Mehl
100 gr.Zucker
2 ELMilch

Rezept Zubereitung Kleckselkuchen

1 Für den Quarkölteig alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander verkneten. Ausrollen und auf ein großes, mit Backpapier ausgelegtes Blech legen - mit einem 2 cm hohen Rand. Backofen auf 200° C vorheizen.
2 Den Quark mit Zucker, Vanillepuddingpulver, Ei und Rum sorgfältig verrühren. Das Mohn-Back mit den Rumrosinen mischen.
3 Erst die Quarkcreme, dann das Mohn-Back und zuletzt die Kirschmarmelade auf den Teig geben.
4 Butter mit Zucker, Mehl und Milch zu Streuseln verarbeiten und auf dem Kuchen verteilen.
5 Den Kleckselkuchen auf der mittleren Schiene 25 - 30 Min. backen. Gut abkühlen lassen.
6 Dazu schmeckt Sahne!!!!!!!!!!
Rezeptinfos für:

Kleckselkuchen

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 35 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 1281 (306)
Eiweiß 6,1 g
Kohlenhydrate 41,6 g
Fett 13,1 g
 
"Forge of Empires"
"Forge of Empires"
Spiele dich durch verschiedene Zeitalter und vergrößere dein Imperium!
 
"Ich bin rundum zufrieden!"
"Ich bin rundum zufrieden!"
Erstaunlich: Die Mutter von drei Kindern hat in einem Jahr 25 Kilo abgespeckt.

Kommentare (bisher 25) zu:

Kleckselkuchen

Bewertung für Kleckselkuchen bitte oben rechts abgeben!
Küchenchef
10.01.2011 22:18 Uhr
schnell eingesteckt dein Rezept und für dich ***** danke l.G. josy
Tellerwäscher
08.07.2010 08:55 Uhr
Dieses Rezept habe ich schon lange gesucht, meine Mutter hat ihn immer wieder gebacken. Nur hat sie Quark, Mohn und Marmelade immer Kaffeelöffelweise auf den Teig gesetzt.
Maître
15.09.2009 16:03 Uhr
Der sieht sehr lecker aus. Schönes Rezept und 5***** für Dich. LG
Maître
10.09.2009 15:33 Uhr
genau mein Geschmack... wunderbar... klasse 5****** und GLG Nadine
Maître
10.09.2009 08:41 Uhr
der ist schon mal gemopst für Dich bleiben leider nur die *****Sternchen übrig
Maître
10.09.2009 07:19 Uhr
leckerschmecker 5***** LG
Maître
10.09.2009 06:04 Uhr
Einfach traumhaft.......lass dir 5 * da.......und nehms mir gleich mit.....glg Heidi
Maître
09.09.2009 23:54 Uhr
Toll, drucke mir nach und nach deine Rezepte aus, habe schon eine dicke Mappe.I m Freundeskreis ist sie sehr beliebt. 5* LG Kirsten
Maître
09.09.2009 22:59 Uhr
Solch einen Kuchen habe ich bisher immer nur - mit ganz viel Glück - beim Bäcker bekommen ................. dieser Kuchen ist der absolute Hit und nun muss ich nicht mehr suchen, sondern kann ihn mir jederzeit selber auf den Tisch zaubern :O)............... 5 in Mohn gebackene Sternchen und LG Ela
Maître
09.09.2009 21:45 Uhr
das sieht sehr lecker aus LG Biggi

Kleckselkuchen-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Kleckselkuchen
© kochbar.de: Kleckselkuchen Rezept - Kleckselkuchen Rezepte kochen. Insgesamt 421728 Rezepte bei kochbar.de