Los
Newsletter bestellen

Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen

herbstzeit ist kürbiszeit !
4,93
bisher 83 Bewertungen
, 43 Kommentare,
83 Mal favorisiert, 29028 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen
Rezept mit Bild: Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen
Bild einstellen
400 GrammHokkaidokürbis
1 Zwiebel
Öl
2 Suppenwürfel
1 BecherCreme fraiche
Salz und Pfeffer
1 TLCurry
Sahne zur deko
Schwarzer Sesam zur deko

Rezept Zubereitung Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen

1 Den kürbis teilen und die kerne rausholen - kürbisfleisch in kleine würfel schneiden - wer möchte kann den kürbis auch schälen ( ist aber bei hokkaido nicht zwingend nötig) - die zwiebel in scheibchen schneiden
2 TIPP: für ein festliches essen kaufe ich pro gast einen kleinen hokkaido, höhle sie mit dem löffel aus und verwende die kürbise als suppentasse - da die suppe ja püriert wird verwendet man in diesem fall einfach das herausgeschabte kürbisfleisch anstatt der würfel
3 Zwiebel in heißem öl anrösten - kürbiswürfel mitrösten - suppenwürfel drüberbröseln - mit wasser aufgießen - salz und pfeffer sowie ganz wenig curry dazugeben - zugedeckt weichdünsten
4 creme fraiche dazugeben und das ganze mit dem mixstab fein pürieren - eventuell noch etwas wasser dazu wenn die konsistenz zu dick ist -serviert wird mit einem sahneklecks und schwarzem sesam als deko
5 TIPP: wenn man die kürbistassen nach dem essen sofort mit heißem wasser sauber ausspült und sie vorübergehend wieder in den kühlschrank befördert, kann man danach auch aus den kürbistassen würfel schneiden und auch daraus kürbissuppe zum einfrieren zubereiten
Rezeptinfos für:

Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 1243 (297)
Eiweiß 5,0 g
Kohlenhydrate 18,0 g
Fett 23,0 g
 
Jackpot knacken!
Jackpot knacken!
Spielen Sie jetzt bequem online Lotto.
 
Trendiger Hingucker
Trendiger Hingucker
Weiche Baumwolle und ein Tunnelzug zum Taillieren geben dem langen Parka den coolen Kick.

Kommentare (bisher 43) zu:

Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen

Bewertung für Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen bitte oben rechts abgeben!
Tellerwäscher
13.10.2009 19:08 Uhr
Informativer KommentarDie Suppe schmeckt super lecker,habe sie eben nach gekocht.Da sie schön sämig ist,kann sie auch gut als Soße mit und Salat zusammen essen,mit etwas mehr Curry dran. Von mir gibts dafür 5 Sterne
Küchenchef
07.11.2014 22:56 Uhr
Tolle Idee die Suppe im Kürbis anzurichten!! LG.vom Waltl !
Maître
20.08.2013 19:43 Uhr
Ein sehr schmackhaftes "Hokkaidosüppchen"... damit kannst Du mich immer locken, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Tellerwäscher
13.08.2013 15:00 Uhr
Ohhhh, ist die lecker, habe sie heute schon das 2.Mal gekocht. Ist bei meinem Mann der Favorit, nach meiner kalten Gurkensuppe von Horst Lichter Ganze Familie ist kürbissüchtig. 5 Sterne und LG
Maître
12.03.2013 13:17 Uhr
mag ich sehr gerne.. wieder ganz toll angerichtet.. 5* und LG Annett
Maître
21.10.2012 17:24 Uhr
Mag ich. Gut zubereitet. LG. Dieter
Profi-Koch
26.09.2011 09:21 Uhr
Dann ist mein Essen heute abend ja gebongt und mein neuer BRAUN-Pürierstab kommt gleich zum Einsatz.. juhuuu :)
Küchenhilfe
01.09.2010 10:34 Uhr
habs mir mitgenommen lecker 5st.
Maître
12.11.2009 11:48 Uhr
das sieht aber toll aus ich bin im Moment auch Kürbissüchtig und hab alle möglichen Rezepte probiert. Besonders gern nehme ich wie du den Hokaido der ist zwar hart aber ich wasche ihn gründlich mit einer Bürste und koche ihn mit Schale. Dein Rezept teste ich als nächstes versprochen ***** lasse ich schon mal da ;o)
Maître
18.10.2009 18:28 Uhr
Sieht toll aus,schön angerichtet!!! Werds mal ausprobieren...LG Trulla Ach ja,5*

Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen
© kochbar.de: Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen Rezept - Suppen :Cremiges Hokkaidosüppchen Rezepte kochen. Insgesamt 426308 Rezepte bei kochbar.de