Börek

Rezept: Börek
mit Schafskäse gefüllte Teigtaschen
mit Schafskäse gefüllte Teigtaschen
2
26181
64
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
1 kg
Mehl
1 Teelöffel
Salz
1
Hefe Würfel
0,5 Teelöffel
Zucker
6 Esslöffel
Olivenöl
0,125 l
Sahne, je nach Bedarf
300 gr.
Schafskäse in Salzlake
1
Ei zum bepinseln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
1708 (408)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
62,2 g
Fett
13,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Börek

ZUBEREITUNG
Börek

ANZEIGE
1
In einer kleinen Schüssel eine Handvoll Mehl mit dem Zucker mischen, die Hefe darüberbröseln und mit etwas angewärmter Sahne zu einem Brei verrühren. Anschliessend mit einem Tuch abdecken und so lange an einem warmen Ort gehen lassen bis sich in dem gerührten Blasen bilden (5 - 10 Minuten).
2
Das restliche Mehl in eine grosse Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Den Vorteig in die Mulde vom Mehl gießen. Olivenöl und Sahne zufügen (nicht gleich die ganze Sahne, nicht dass der Teig zu nass wird). So lange zu einem Teig kneten, bis sich er sich leicht vom Schüsselrand löst. Den zu einer grossen Kugel geformten Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis der Teig doppelt so groß ist.
3
Solange der Teig aufgeht den Schafskäse kurz unter klarem Wasser abspülen, trockentupfen, grob reiben und mit Petersilie, Schnittlauch und etwas Paprikapulver vorsichtig mischen. Kühl stellen bis der Teig aufgegangen ist.
4
Sobald der Teig soweit aufgegangen ist den Backofen auf ca. 220 °C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen und in Reichweite stellen. Vom Teig kleine Stücke abtrennen und zu Kugeln formen. Ein bisschen Öl auf die Arbeitsplatte giessen. Ein Teigbällchen mit der Unterseite kurz ins Öl tauchen und zu einem kleinen Fladen drücken.
5
Ca. 1 Teelöffel voll Schafskäse in die Mitte setzen, den Fladen zuklappen, an den Aussenkanten festdrücken und ab damit auf's Backblech. Immer schön einen nach dem anderen, bis das Blech voll ist. Mit Ei einpinseln und ca. 15 - 20 Minuten backen.

KOMMENTARE
Börek

Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Hört sich toll an 5 ***** LG Bernd
ANZEIGE
Benutzerbild von cookit
   cookit
Kenn ich , lecker! Gruß cookit

Um das Rezept "Börek" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.