Worcestersoße selbstgemacht

Rezept: Worcestersoße selbstgemacht
Da weißt Du wenigstend, was drin ist.......
Da weißt Du wenigstend, was drin ist.......
04:00
2
659
8
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
2 Tl
Olivenöl
2
Schalotten gehackt
8 EL
Tamarindenpaste
2 El
Knoblauchzehen gehackt
2 El
Ingwer gehackt
2
Jalapeños, entkernt, gehackt
4 EL
Sardellenfilets, gehackt
4 EL
Tomatenmark
2
Gewürznelken
2 El
Pfefferkörner schwarz, grob geschrotet
8 EL
Mais-Sirup
16 EL
Melassesirup dunkel
48 EL
Weißweinessig
16 EL
Schwarzbier
8 EL
Orangensaft
32 El
Wasser
1
Zitrone in Scheiben geschnitten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
276 (66)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
12,5 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Worcestersoße selbstgemacht

ZUBEREITUNG
Worcestersoße selbstgemacht

ANZEIGE
1
Olivenöl erhitzen und Zwiebel darin glasig dünsten. Tamarindenpaste, Knoblauch, Ingwer und Jalapenos zugeben. 5 Minuten köcheln. Nun alle anderen Zutaten zugeben und ca 3 Stunden köcheln, bis dass die Soße leicht dicklich ist und einen Film auf einem Kochlöffel hinterläßt.
2
Abkühlen lassen und in Gläser abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Zugegeben, es schmeckt etwas anders als das berühmte Original, aber es ist eine richtig gute Würzsoße. In dekorative Fläschchen abgefüllt auch ein originelles Geschenk!

KOMMENTARE
Worcestersoße selbstgemacht

Benutzerbild von Kaugirl63
   Kaugirl63
Da braucht man ja einen ganzen Bazar dafür, um soviele Zutaten einzukaufen. Aber bestimmt lecker, 5**************an Dich
ANZEIGE
Benutzerbild von Milchschaum
   Milchschaum
Oh..............so viele Zutaten passen alle in so eine kleine Flasche??? Das ist ja echt genial..........ich liebe Worcestersoße heiß und innig!!!! GGVLG!

Um das Rezept "Worcestersoße selbstgemacht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.