Los
Newsletter bestellen

Nierenspieße

Kirmeserinnerungen
5,00
bisher 6 Bewertungen
, 2 Kommentare,
7 Mal favorisiert, 2776 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Nierenspieße
Bild einstellen
4 Stk.Schweinenieren halbiert vom
Fleischer geputzt
4 Stk.Zwiebeln frisch mittelgroß
200 GrammSchwein Bauchspeck
durchwachsen geäuchert grob
gewürfelt
2 Stk.Knoblauchzehen gepresst
2 Stk.Lorbeerblatt frisch
10 SpritzerAngostura
10 SpritzerWorcestersoße
1 ELPaprikapulver rosenscharf
1 ELPaprikapulver edelsüß
1 ELCurrypulver - Englisch Style
Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 mlWasser
Schaschlikspieße

Rezept Zubereitung Nierenspieße

1 Die Schaschlikspieße in kaltem Wasser einweichen.
2 Aus Paprikapulver rosenscharf, edelsüß und Currypulver eine Gewürzmischung herstellen.
3 Die Schweinenieren in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen, davon 2 in Spalten schneiden und 2 würfeln.
4 Die Spieße mit einem Dörrfleischwürfel beginnend bestücken. Dann Zwiebelspalten, Nierenstücke und in der Mitte wieder ein Stück Dörrfleisch aufspießen. Nun wieder wie vorher mit Zwiebelspalten und Nierenstücken fortsetzen und abschließend einen Dörrfleischwürfel aufspießen.
5 Einen Bräter gut erhitzen, Öl hinein geben und die Nierenspieße darin von beiden Seiten scharf anbraten und kurz beiseite stellen. Die Zwiebelwürfel in den Bräter geben und anrösten lassen. Die Nierenspieße dazugeben und kurz mit anbraten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Die gesamte Gewürzmischung darauf verteilen. Noch einmal gut durchmischen und mit 150 ml Wasser ablöschen. Lorbeerblätter, Knoblauch dazu geben und mit etwa 10 Spritzern Worcestersoße und Angostura würzen.
6 Mit geschlossenem Deckel etwa 1,5 Stunden bei geringer Hitze schmoren lassen. Zwischendurch Wasser nachgießen, damit die Spieße zu zwei drittel bedeckt sind. Vor dem servieren die Spieße auf einem Teller warm stellen. Die Soße mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Spieße wieder in die Soße geben und noch mal 5 Minuten ziehen lassen.
Rezeptinfos für:

Nierenspieße

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) -
Eiweiß -
Kohlenhydrate -
Fett -
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.
 
Füße lieben ihn!
Füße lieben ihn!
Genial: Inspiriert von der Funktionsweise der Muskeln beim Barfuß laufen.

Kommentare (bisher 2) zu:

Nierenspieße

Bewertung für Nierenspieße bitte oben rechts abgeben!
Maître
20.12.2009 15:20 Uhr
sehr sehr lecker 5* dafür und rezept für mich lg britta
Maître
15.08.2009 08:27 Uhr
Sehr Leckere 5*** lg

Nierenspieße-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Nierenspieße
© kochbar.de: Nierenspieße Rezept - Nierenspieße Rezepte kochen. Insgesamt 420526 Rezepte bei kochbar.de