Los
Newsletter bestellen

Rotkohl selbst gemacht

nach Oma's Rezept
5,00
bisher 3 Bewertungen
, 0 Kommentare,
3 Mal favorisiert, 5798 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Rotkohl selbst gemacht
Bild einstellen
1 Rotkohl frisch
1 Zwiebel
1 Päckchen/GlasApfelmuß à 500g
1 SchussEssig
2 ELZucker
Öl
Salz

Rezept Zubereitung Rotkohl selbst gemacht

1 Als erstes muss der Rotkohl in Streifen geschnitten werden. Dann kann die Zwiebel in Öl in einem großen Topf goldbraun angebraten werden. Ist dieses der Fall muss der Rotkohl nach und nach hinzu gegeben werden. Alles zusammen durchrühren.
2 Sehr gut auf die traditionelle Art mit Rouladen und Knödeln!
3 Nun muss der Rotkohl gesalzen und gezuckert werden. Dann kann das Essig mit zugegeben werden.
4 Wenn der Kohl eine einigermaßen gleichmäßig lila / pinke Farbe hat, kann zum Schluss das Apfelmuß untergerührt werden. Zusammen muss der Rotkoh bei niedriger Hitze 1 Stunde geköchelt werden. Danach kann man ihn portionsweise teilen und einfrieren! Guten Appetit♥
Rezeptinfos für:

Rotkohl selbst gemacht

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 80 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 1427 (341)
Eiweiß 0,1 g
Kohlenhydrate 83,4 g
Fett -
 
Lust auf flirten?
Lust auf flirten?
Attraktive Singles aus Ihrer Nähe finden Sie bei uns in großer Auswahl.
 
Idealgewicht?
Idealgewicht?
Der kostenlose Rechner verrät Ihnen, ob Sie das ideale Gewicht haben.

Kommentare (bisher 0) zu:

Rotkohl selbst gemacht

Bewertung für Rotkohl selbst gemacht bitte oben rechts abgeben!

Rotkohl selbst gemacht-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Rotkohl selbst gemacht
© kochbar.de: Rotkohl selbst gemacht Rezept - Rotkohl selbst gemacht Rezepte kochen. Insgesamt 415390 Rezepte bei kochbar.de