Kürbismousse auf Himbeersauce

Rezept: Kürbismousse auf Himbeersauce
2
198
0
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
300 gr.
frische oder gefrorene Himbeeren
1 EL
Akazienhonig
200 gr.
Kürbispüree von festem,mehligem Kürbis zb.Potimarron
1 EL
Akazienhonig
1 EL
Grand Marnier oder
1 EL
frisch gepreßten Orangensaft
Schlagsahne für die Garnitur
Melissenblättchen für die Garnitur
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
1314 (314)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
77,3 g
Fett
-
TIPP!
Altes Brot verwerten – Tipps für den genussvollen Plan B  - Tip
Altes Brot verwerten – Tipps für den genussvollen Plan B
Kochen und Backen mit Brotresten
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!
Der Unterschied zwischen Vollkorn- und normalen Nudeln - Tip
Der Unterschied zwischen Vollkorn- und normalen Nudeln
Was ist der Unterschied zwischen normalen Nudeln und Vollkornnudeln? Antwort auf eine Frage von CiiDERELLA am 03.04.09 im kochbar-Forum

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbismousse auf Himbeersauce

ZUBEREITUNG
Kürbismousse auf Himbeersauce

ANZEIGE
Kürbispüree zubereiten:Gewürfelten Kürbis im Dampf garen.Kürbis pürieren.Kürbispüree in einem Spitzsieb oder in einem Mulltuch (Gazetuch) gutabtropfen lassen. Himbeeren pürieren.Durch einSpitzsieb streichen.Honig darunterrühren. Für die Mousse Akazienhonig und Grand Marnier unter das Kürbispuree rühren. Mitder Himbeersauce auf großen Glastellern einen Spiegel machen.Einen Keks Schlagsahne in die Mitte geben.Mit einemHolzstaebchen sternenförmig ausziehen.Von der Kürbismousse mitdem Eisportionierer Kugeln abstechen und diese auf den vorbereiteten Tellern anrichten.MitderMelisse garnieren

KOMMENTARE
Kürbismousse auf Himbeersauce

Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Das stell ich mir richtig lecker vor.LG
ANZEIGE
   L******e
Wow, ich liebe Kürbis. 5 Sternchen dafür Lillifee

Um das Rezept "Kürbismousse auf Himbeersauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.