Los
Newsletter bestellen

Feigenlikör

5,00
bisher 7 Bewertungen
, 2 Kommentare,
6 Mal favorisiert, 2433 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Feigenlikör
Bild einstellen
75 GrammFeigen getrocknet
3 ELApfelsaft
10 Eigelb
200 GrammPuderzucker
1 PriseZimt
250 mlSahne
500 mlWeinbrand

Rezept Zubereitung Feigenlikör

1 Die Feigen kleinschneiden und mit dem Apfelsaft in einem geschlossenenTopf ca. 15 Minuten weich dünsten. Mit der Flüssigkeit pürieren, durch ein feines Sieb streichen und beiseite stellen.
2 Die Eigelbe mit dem Puderzucker cremig aufschlagen. Das Feigenpüree und den ZImt zufügen. Zuerst die Sahne, dann nach und nach den Weinbrand unterrühren.
3 In zwei dekorative Flaschen füllen (ergibt ca. 1 Liter) und gut verschlossen im Kühlschrank 2 Tage durchziehen lassen. Der Likör hält sich gut gekühlt 2 Monate (wenn er nicht vorher "vernichtet" wird)
Rezeptinfos für:

Feigenlikör

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 1105 (264)
Eiweiß 0,8 g
Kohlenhydrate 24,4 g
Fett 7,1 g
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Singles mit hohen Ansprüchen an die Liebe werden hier glücklich!
 
Füße lieben ihn!
Füße lieben ihn!
Genial: Inspiriert von der Funktionsweise der Muskeln beim Barfuß laufen.

Kommentare (bisher 2) zu:

Feigenlikör

Bewertung für Feigenlikör bitte oben rechts abgeben!
Profi-Koch
27.08.2009 10:48 Uhr
der wird ausprobiert: nochmal 5 Sterne fürs Rezept und lg Antje
Maître
11.07.2009 19:20 Uhr
wow, hört sich sehr sehr lecker an, für dich 5*****

Feigenlikör-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Feigenlikör
© kochbar.de: Feigenlikör Rezept - Feigenlikör Rezepte kochen. Insgesamt 421470 Rezepte bei kochbar.de