Knusprige Weihnachtsgans

Rezept: Knusprige Weihnachtsgans
36
9602
24
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1
Gans frisch ca. 3,5 kg
Salz
Pfeffer
50 g
Rosinen
2
Äpfel
1
Brötchen alt
4 EL
Weißwein
2
Schalotten
1 EL
Butter
1 EL
Öl
200 ml
Geflügelfond
2 EL
Soßenbinder dunkel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
833 (199)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
17,3 g
Fett
11,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Knusprige Weihnachtsgans

ZUBEREITUNG
Knusprige Weihnachtsgans

ANZEIGE
1
Die Gans waschen und gut trocknen. Innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben.Äpfel schälen entkernen und würfeln, Schale aufheben. Rosinen hacken. Brötchen würfeln und mit Wein beträufeln. Schalotten waschen und hacken. Schalotten in einer Pfanne mit erhizter Butter glasig dünsten. Rosinen, Brötchen und Äpfel unterheben und die Füllung abschmecken.
2
Gans füllen und zunähen, mit heißem Öl bepinseln. Ofen auf 200 Grad vorheizen.Gans mit der Brust nach unten in einen Bräter oder die Fettpfanne legen und 30 Min braten Apfelschalen zugeben, Umdrehen und 2 Stunden garenund öfters mit Bratfett begießen. Eventuell mit Flüssigkeit angießen und mit Alufolie abdecken.
3
Gans herausnehmen und warmstellen. Mit dem Geflügelfond den Bratensatz lösen und passieren. Mit Soßenbinder andicken und abschmecken. Dazu Preiselbeeren, Rotkohl und Klösse

KOMMENTARE
Knusprige Weihnachtsgans

   Mari01
Heute gemacht, meine Gäste waren begeistert, ich auch...seehr lecker, danke schön ..hab mal en Bild dzu eingestellt ..hmmmmm 5*****
ANZEIGE
Benutzerbild von iheiwe
   iheiwe
Die Gans haben wir gestern zum Weihnachtsabend gemacht. Und da ich kein Fleisch esse, kann ich nur wiederholen, was mein Freund zu der Gans gesagt hat: Geil!
   mathea
das wetter pssst ja prima zu der vor weihnachtszeit... dein rezept nehme ich vorsorglich mal mit... das jahr ist doch schneller zu ende als man denkt... lg sandra
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Ach, wenn die armen Gänse auf der Weide wüssten, welche Gedanken wir uns schon Monate vor Weihnachten machen. 5***** - und man kann das schöne Rezept ja im KB parken.
Benutzerbild von emari
   emari
laßt uns die gans halt jetzt gleich essen - wer weiß schon was bis weihnachten alles passiert ....

Um das Rezept "Knusprige Weihnachtsgans" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.