Panna Cotta mit Himbeersauce

Rezept: Panna Cotta mit Himbeersauce
00:29
1
908
4
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
500 ml
Sahne
1
Vanilleschote-n
50 g
Zucker
2 Blätter
Gelatine, weis
500 g
Himbeere, gefrohren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
29
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
Rühreier kalorienarm und sauber in der Mikrowelle zubereitet - Tip
Rühreier kalorienarm und sauber in der Mikrowelle zubereitet
Gewürzte rohe Eier werden in der Mikrowelle zu Rühreiern
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!
Abends keine Kohlenhydrate – so nehmen Sie mit Genuss ab - Tip
Abends keine Kohlenhydrate – so nehmen Sie mit Genuss ab
Leckere Alternativen zu kohlenhydratreichen Gerichten

ÄHNLICHE REZEPTE
Panna Cotta mit Himbeersauce

ZUBEREITUNG
Panna Cotta mit Himbeersauce

ANZEIGE
1
Den Topf vom Herd ziehen, Vanilleschote herausnehmen. Eingeweichte Gelatineblätter tropfnass in den Topf geben, unter Rühren vollständig auflösen.
2
Sahne in kleine, kalt ausgespülte Förmchen füllen, im Kühlschrank 3- 4 Stunden fest werden lassen.
3
Himbeeren mit etwas Zucker bestreuen und auftauen lassen. Dann diese durch ein Sieb drücken um keine Kerne in der Sauce zu haben.
4
Sahnecreme gut gekühlt auf Dessertteller stürzen, mit Himbeersauce und- oder früchten garnieren.
5
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne in einen Topf geben. Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herauskratzen und zusammen mit der ganzen Schote und dem Zucker zur Sahne geben. Langsam erhitzen, etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen.

KOMMENTARE
Panna Cotta mit Himbeersauce

ANZEIGE
Benutzerbild von Barolo
   Barolo
Habs probiert, war genial!

Um das Rezept "Panna Cotta mit Himbeersauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.