Schmalzkuchen wie vom DOM

Rezept: Schmalzkuchen wie vom DOM
01:30
7
89728
102
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 g
Mehl
20 g
Hefe
250 ml
Kuhmilch
2 Stk.
Eier
80 g
Zucker
2 Msp
Vanillemark
50 g
Butter
1 EL
Zitrone Fruchtsaft
1 Pr
Salz
Fett zum Ausbacken
Mehl zum Bearbeiten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1184 (283)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
49,1 g
Fett
6,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
MENÜVORSCHLAG
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schmalzkuchen wie vom DOM

ZUBEREITUNG
Schmalzkuchen wie vom DOM

1
Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröseln. Die Milch leicht erwärmen, in die Mulde geben und die Hefe darin verrühren.
2
Die Eier, Zucker, Vanillemark, Zitronensaft und Butter mit einer Prise Salz zugeben. 5 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit mit den Quirlen des Handrührgerätes kneten. An einem warmen Ort zugedeckt 40 Minuten gehen lassen.
3
Den gegangenen Teig zusammenschlagen und auf einer stark bemehlten Arbeitsfläche 1-2 cm dünn ausrollen. Mit einem Teigrad in Würfel schneiden und weitere 5 Minuten gehen lassen. Das Fett in einem Topf oder Fritteuse auf 170 °C erhitzen, die Schmalzkuchen nach und nach darin unter Wenden goldbraun backen. Abtropfen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

KOMMENTARE
Schmalzkuchen wie vom DOM

Benutzerbild von strati53
   strati53
Ich habe da eine Frage:Kann man den Schmalzkuchen schon einen Tag vorher zubereiten?Welches fett nimmt man?
   Nilskocht
leeeecker!!!
   jackskochbuch
sehr gut wie vom dom !!!!!!!!!!!!!!!
   Fussballwickie
Wir sind sie gerade noch am essen! Richtig lecker.....Jam jam jam
Benutzerbild von Tinchen40
   Tinchen40
hört sich sehr lecker an 5***** Sterne

Um das Rezept "Schmalzkuchen wie vom DOM" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.