Los
Newsletter bestellen

Weinbeisser

5,00
bisher 21 Bewertungen
, 12 Kommentare,
1 Mal favorisiert, 823 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Weinbeisser
Bild einstellen
100 gr.Rohzucker
200 gr.Roggenmehl
1 Ei
2 Messerspitzen Natron
1 Kfl.Neugewürz
1 Kfl.Zimt
Zitronenschale
2 Eßl.Honig
1 Ei zum Bestreichen
GLASUR
0.125 lt.Wasser
100 gr.Staubzucker

Rezept Zubereitung Weinbeisser

1 Das Mehl wird auf ein Brett gegeben, in die Mitte eine Grube gemacht und alle Zutaten rein geben.Einen geschmeidigen Teig kneten und am Besten über Nacht kühl rasten lassen.
2 Der Teig wird dann am nächsten Tag 1 cm dick ausgewalkt und in Stangerln geschnitten.Auf ein vorbereitetes Blech legen, mit zerklopftem Ei bestreichen und dann rasch backen.
3 Für die Glasur den Staubzucker mit dem Wasser dicklich einkochen und mit einem Pinsel die Weinbeisser bestreichen.Hin und her streichen, damit die Glasur weiss wird !!! Schmeckt lecker zu Wein.
Rezeptinfos für:

Weinbeisser

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 1494 (357)
Eiweiß 4,6 g
Kohlenhydrate 81,9 g
Fett 0,8 g
 
Mega-Jackpot knacken
Mega-Jackpot knacken
Europas Zahlenlotterie mit der attraktivsten Gewinnwahrscheinlichkeit!
 
"Ich bin rundum zufrieden!"
"Ich bin rundum zufrieden!"
Erstaunlich: Die Mutter von drei Kindern hat in einem Jahr 25 Kilo abgespeckt.

Kommentare (bisher 12) zu:

Weinbeisser

Bewertung für Weinbeisser bitte oben rechts abgeben!
Maître
21.05.2009 15:08 Uhr
Da könnte ich jetzt schon reinbeißen, aber ich werde sie mir wohl selber backen müssen :-)! 5* bei Dir und Rezept packe ich mir ein.
Maître
15.05.2009 19:18 Uhr
Es lohnt sich immer die Kommentare zu lesen, wenn man eine Frage hat, jetzt weiß ich was Neugewürz ist. Das esse ich auch ohne Wein.:-))
Maître
04.05.2009 20:22 Uhr
einfach super, 5* für dich
Maître
04.05.2009 14:39 Uhr
nein klasse, das kenn ich vom heurigen :)
Maître
03.05.2009 17:47 Uhr
Sehr lecker, trotz anfänglicher Übersetzungslücken. 5*****
Maître
03.05.2009 17:01 Uhr
Weinbeisser zum reinbeißen lecker, Rezept habe ich schon mitgenommen, 5 Sterne lasse ich da und l.G. Elisabeth
Maître
03.05.2009 11:40 Uhr
Da beiß ich doch gern rein und trink dazu ein Gläschen Wein ......5*
Maître
03.05.2009 11:32 Uhr
Wir Österreicher sagen zu Piment-Neugewürz. Wunderbares Rezept. Die heissen Weinbeisser!!! :-)). LG Maria
Maître
03.05.2009 10:38 Uhr
Auch ohne Wein was für mich 5* LG Kirsten
Maître
03.05.2009 08:39 Uhr
...glatt zum reinbeissen lecker....eine frage...wird das ei vor dem zerklopfen gekocht und geschält...:-)))...grins....sehr schöne idee...und dafür 5 ***** ganz lieben gruss...mathias..

Weinbeisser-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Weinbeisser
© kochbar.de: Weinbeisser Rezept - Weinbeisser Rezepte kochen. Insgesamt 415796 Rezepte bei kochbar.de