Toffifee-Torte

Rezept: Toffifee-Torte
kommt bei jeder Kaffeetafel gut an
kommt bei jeder Kaffeetafel gut an
00:01
26
29575
71
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
Für den Bisquitteig:
100 gr
Löffelbisquit
100 gr
gemahlene Haselnusskerne
3
Eiweiße
150 gr
Zucker
3
Eigelbe
25 gr
Weizenmehl
1 gestr. Tl
Backpulver
Für die Füllung:
5 Blatt
weiße Gelatine
10
Toffifees
500 ml
Schlagsahne
1 Pck.
Trinkschokoladen-Pulver, 22g
Zum Bestreichen:
1 Eßl
Zucker
2 Eßl
Wasser
30 gr
Aprikosenkonfitüre
16
Toffifees
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
1
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
1239 (296)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
30,9 g
TIPP!
Spaghetti kochen – so gelingt Ihnen der Klassiker - Tip
Spaghetti kochen – so gelingt Ihnen der Klassiker
Tipps und Tricks: Kein Öl ins Nudelwasser!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!
Schluss mit der Diskussion: Soll man Nudeln abschrecken? - Tip
Schluss mit der Diskussion: Soll man Nudeln abschrecken?
So bereiten Sie Pasta wie ein Italiener zu

ÄHNLICHE REZEPTE
Toffifee-Torte

ZUBEREITUNG
Toffifee-Torte

1
Für den Teig Löffelbisquits in einen Gefrierbeutel geben, den Beutel verschließen u die Bisquits mit einer Teigrolle zerdrücken. Haselnußkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten.
2
Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif schlagen. Eigelb mit dem restlichen Zucker mit Handrührgerät etwa 4 Minuten cremig schlagen. Das steif geschlagene Eiweiß daraufgeben u unterheben.
ANZEIGE
3
Mehl mit Backpulver mischen, sieben, mit Löffelbisquitbrösel u Haselnußkernen hinzufügen u vorsichtig unterheben. Den Teig in einer gefetteten u bemehlten Form bei Ober/Unterhitze 170°C vorgeheizt, 25-30 Min backen.
4
Den Boden nach kurzem abkühlen aus der Form lösen, auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen. Boden erkalten lassen. Den ausgekühlten Boden 1X waagerecht durchschneiden.
5
Für die Füllung die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Toffifees fein hacken. Gelatine ausdrücken u auflösen. Die Sahne fast steif schlagen, Gelatinelösung unter Rühren hinzufügen u die Sahne vollkommen steif schlagen.
6
Unter die Hälfte der Sahne die Bisquit/Toffifeebrösel rühren. Unter die andere Hälfte das Trinkschokoladenpulver rühren. Die Schokoladensahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Auf den unteren Boden mit der Schokosahne von außen einen etwa 3 cm breiten Spiralring spritzen. Die restl. Sahne zum Verzieren beiseite kalt stellen.
7
Die Mitte des Bodens mit gut 3/4 der Toffifee-Sahne bestreichen, den oberen Boden darauflegen u leicht andrücken.
8
Zucker mit Wasser unter Rühren zum Kochen bringen, bis sich der Zucker gelöst hat. Aprikosenkonfitüre durch ein Sieb streichen u hinzugeben. Solange unter Rühren kochen lassen, bis die Masse anfängt dicklich zu werden. Den oberen Boden damit bestreichen.
9
In die Mitte der Tortenoberfläche einen Kreis aus der restlichen Toffifee-Sahne streichen. Die Torte mit der zurückgelassenen Schokoladensahne verzieren u mit Toffifees garnieren.

KOMMENTARE
Toffifee-Torte

   Sommer3097
Mein Schatzii liebt Toffifee und ich hoffe ich kann ihn mit der tollen Torte überraschen. Vielen dank für dein Rezept. :-)
ANZEIGE
Benutzerbild von emari
   emari
was für ein prachtstück hab ich denn da in der vergangenheit übersehen.... ich als toffifee-fan nehm das rezept jetzt einfach mal mit und lass dir glg. da... hab schon lange nix mehr von dir gehört und hoffe es geht dir gut...emari...
   Kochzwerg40
auf der suche nach einer torte zum wochenende fand ich dieses tolle prachtstueck, ich bin begeistert !!!! lg vom zwergi
Benutzerbild von sonja54
   sonja54
Also, die habe ich auch gleich mitgenommen. Toffifees lieben wir alle! Sende Dir dafür 5******!!! GLG, Sonja
   kleen_jule
klingt sehr lecker.. erstma gleich 5 Sterne.. Und noch ne Frage: Wieviel Löffelbisquit lass ich über für die Sahne?! Bitte um schnell Antwort :)

Um das Rezept "Toffifee-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.