Salate : Löwenzahn ~ Salat mit Speckwürfeln und Croûtons

Rezept: Salate : Löwenzahn ~ Salat mit Speckwürfeln und Croûtons
00:21
3
505
4
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
300 g junger gelber Löwenzahn
ca. 300 ml Milch
Sauce:
4 EL Salatöl
2 EL Meforessig
1 kl. Knoblauchzehe, gepresst
1 Kl. Schalötte , gewürfelt
1 TL mittelscharfen Senf
Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker , Maggi
2 Scheiben Toastbrot, klein gewürfelt
60 g Dürrfleisch , fein gewürfelt
2 Eier, hart gekocht, je geviertelt
Öl und Butter zum anbraten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salate : Löwenzahn ~ Salat mit Speckwürfeln und Croûtons

ZUBEREITUNG
Salate : Löwenzahn ~ Salat mit Speckwürfeln und Croûtons

1
Löwenzahn putzen und ca. 1-2 Stunden in Milch legen, damit der etwas bittere Geschmack gemildert wird. Danach gut abtropfen lassen .
2
Für die Salatsauce alle Zutaten miteinander verrühren.
3
Brotwürfel in Butter hellbraun rösten und die Speckwürfel in Öl knusprig braten .
4
Salat mit der Sauce mischen. Brot- und Speckwürfel darüber streuen und mit Ei garnieren.
INFO :
5
Wer den bitteren Geschmack des Löwenzahns mag sollte das Einlegen in Milch weglassen und lieber eine Prise Zucker an das Dressing machen .

KOMMENTARE
Salate : Löwenzahn ~ Salat mit Speckwürfeln und Croûtons

   b*********2
Kann nur lecker sein.Nehm ich mit und 5***** für Dich.lg
   H****h
Toll! haben vor dem Haus eine Wiese mit Löwenzahn!!
Benutzerbild von luna777
   luna777
Ich werde die Milch weg lassen, denn ich mag den herben Geschmack beim Löwenzahn, 5* und liebe Grüße

Um das Rezept "Salate : Löwenzahn ~ Salat mit Speckwürfeln und Croûtons" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.