Focaccia

Rezept: Focaccia
warm ein Traum, kalt ein träumchen
warm ein Traum, kalt ein träumchen
02:15
8
2230
23
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1 kg
Weizen Mehl Type 550
30 Gramm
Hefe
200 Gramm
Getrocknete Tomaten in Öl
150 Gramm
Oliven schwarz
200 Gramm
Parmesan gehobelt
200 Gramm
Pecorino gehobelt
5 EL
Thymian frisch
5 EL
Olivenöl
2 EL
Salz
2 EL
Zucker
620 ml
Wasser lauwarm
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
29,8 g
Fett
17,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Focaccia

ZUBEREITUNG
Focaccia

1
Hefe, Salz, Zucker und 3 EL Mehl mit 300 ml Wasser verrühren und zugedeckt an einem warmen Ort 15min gehen lassen. Mit dem restlichen Mehl, Öl, 4 EL Thymiabblättchen und 320 ml Wasser zu einem glatten Teig verkneten und 30 min gehen lassen.
2
Tomaten eicht abtropfen lassen und klein schneiden. Oliven ebenfalls grob hacken. Tomaten, Oliven und Käsesorten unter den Teig kneten. 45 min gehen lassen.
3
Teig kräftig durchkneten und ca 1,5 cm dick ausrollen, mit kaltem Wasser bestreichen , den restlichen Thymian drüber streuen und zugedeckt nochmal 30 min gehen lassen. Backofen auf 200°C vorheizen.
4
Focaccia im Ofen etwa 30 min backen. In meinem Ofen braucht das gute Stück nur 20 min vielleicht ab und zu nachschauen. noch Warm in Rauten schneiden und zu Salat oder einfach so servieren.
5
Wer mag kann auch noch Basilikum oder andere Kräuter untermischen. Als Stangen geformt ist es auch spitze für Grillpartys.

KOMMENTARE
Focaccia

Benutzerbild von Kochmomo
   Kochmomo
Super lecker, tolle BIlder! Danke!!! LG Gabi
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Das ist ein tolles Rezept. Schon im KB abgespeichert und ausgedruckt. LG und 5*****
   d*********e
das kommt in mein kochbuch 5 *
   c********a
molto buono ...
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
lecker, das ist meins, dafür 5*

Um das Rezept "Focaccia" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.