Giraffenkuchen

Rezept: Giraffenkuchen
Teig vom Zebrakuchen
Teig vom Zebrakuchen
01:25
13
3120
19
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
5 Stck.
Eigelb
250 gr.
Zucker
1 Pck.
Vanillezucker
0,5 Fläschchen
Butter-Vanille-Aroma
125 ml
lauwarmes Wasser
250 ml
Speiseöl
375 gr.
Mehl
1 Pck.
Backpulver
5 Stck.
Eiweiß
2 El
Kakaopulver
150 gr.
gesiebter Puderzucker
2 El
Zitronensaft
3 El.
Wasser
50 gr.
Kuvertüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
85
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Giraffenkuchen

ZUBEREITUNG
Giraffenkuchen

ANZEIGE
1
Eigelb, Zucker und Vanillezucker mit Rührbesen auf höchster Stufe schaumig rühren. Butter-Vanille Aroma, Wasser und Öl unterrühren.
2
Mehl sieben und mit Backpulver vermischen, portionsweise unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Unter die Hälfte des Teiges den Kakao rühren.
3
Eine Springform fetten und mit Paniermehl (oder Nüssen oder Mehl...) bestreuen. Jeweils einen Eßlöffel hellen und dunklen Teig im Schachbrettmuster (die zweite Lage in den Farben versetzt) in die Springform füllen.
4
Ca. 50 - 60 Min bei 160 Grad Heißluft (nicht vorgeheizt), Ober- Unterhitze 180 Grad (vorheizen) backen. Den Boden aus der Form lösen und erkalten lassen.
5
Für den Guß Puderzucker, Zitronensaft und soviel Wasser verrühren, bis ein dünnflüssiger Guß entsteht. Den Guß noch feucht mit aufgelöster Schokolade betupfen.

KOMMENTARE
Giraffenkuchen

Benutzerbild von DundM
   DundM
1-2-3 meins und dir 5***** Giraffen-Sternchen. GGLG Gabi
ANZEIGE
Benutzerbild von desy1806
   desy1806
das klingt ja toll!! 5*
Benutzerbild von mthunert
   mthunert
Den werd ich beim nächsten Kindergeburtstag backen. 5* für dich.
Benutzerbild von Fusselhase
   Fusselhase
Hast noch mehr solche Tolle Backideen???????????????? 5* und Grüße Silke
Benutzerbild von Backtante
   Backtante
Ich glaub ich bin im Zoo. Den kenne ich nämlich als Zebrakuchen. Der ist super lecker. Dafür bekommst Du tierische 5***** Sterne. LG Uta

Um das Rezept "Giraffenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.