Stärkmehlklösse von meiner Oma

Rezept: Stärkmehlklösse von meiner Oma
00:30
12
1425
8
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln
etwas kochende Milch
1
Ei
250 gr.
Stärkemehl
1 Tl
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
30
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
15,4 g
Fett
0,1 g
TIPP!
Ein schnelles Mittagessen – lecker, variantenreich und mit vielen Vitalstoffen - Tip
Ein schnelles Mittagessen – lecker, variantenreich und mit vielen Vitalstoffen
Pfiffig und unkompliziert – mit wenigen Handgriffen zum vollen Genuss
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!
Mit dem Wochenplan Geld sparen - Tip
Mit dem Wochenplan Geld sparen
Preisgünstige Zutaten verwenden

ÄHNLICHE REZEPTE
Stärkmehlklösse von meiner Oma

ZUBEREITUNG
Stärkmehlklösse von meiner Oma

ANZEIGE
Diesews Rezept ergibt ca 10 Klösse. Kartoffeln kochen und durch die Kartoffelpresse drücken.Mit der Milch und übergießen.Das Ei ,Salz und Kartoffelmehl dazu geben,alles gut vermengen.Klösse formen. In kochenden Salzwasser 5 Min.kochen lassen und dann herunter schalten und 20 MIn. ziehen lassen.

KOMMENTARE
Stärkmehlklösse von meiner Oma

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die sind lecker, von mir 5*
ANZEIGE
Benutzerbild von Djogo
   Djogo
was heißt den etwas Milch? Hab sowas noch nie selber gemacht! LG
Benutzerbild von Mariposa
   Mariposa
Oma´s wußten schon immer was gut ist. Sterne und Gruß, Manuela
Benutzerbild von Alex37
   Alex37
Kenne ich auch von meiner Oma, hab mich allerdings noch nie selbst rangetraut, aber ich werd´s dochmal versuchen! Und 5* lass ich auch da
Benutzerbild von morke
   morke
kenne ich auch so-lg.morke

Um das Rezept "Stärkmehlklösse von meiner Oma" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.