Bärlauch-Cordon-Bleu

Rezept: Bärlauch-Cordon-Bleu
00:30
26
692
9
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
4
Kalbsschnitzel
150 gr.
Greyerzer
16
Bärlauchblätter
4 Tranchen
Schinken
3 EL
Mehl
100 gr.
Paniermehl
2
Eier
1 EL
Bärlauchpesto
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1536 (367)
Eiweiß
17,6 g
Kohlenhydrate
36,9 g
Fett
16,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Bärlauch-Cordon-Bleu

ZUBEREITUNG
Bärlauch-Cordon-Bleu

ANZEIGE
1
Die Schnitzel vom Metzger zum Füllen aufschneiden lassen und flach klopfen. Schnitzel dann aufklappen, beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Bärlauchblätter auf den Schnitzel auslegen, je eine Tranche Schinken und die Scheibenkäse darauflegen, zusammenklappen und mit Zahnstochern verschliessen.
2
Mehl und Paniermehl je in einem flachen Teller geben; Eier in einem tiefen Teller verklopfen und den Bärlauch-Pesto zu den Eiern verrühren. Cordons-Bleus im Mehl wenden, dann im Ei und dann im Paniermehl wenden und die Panade gut andrücken. Bratbutter in einer Pfanne heiss werden lassen und die Cordons-Bleus beidseitig je ca. 4 Min. braten. Dazu passt ein knackiger Salat!

KOMMENTARE
Bärlauch-Cordon-Bleu

Benutzerbild von knoferl
   knoferl
Ich bin fündig geworden!!! Paßt auch schön zur Jahreszeit und Bärlauchpesto (selbstgemacht) hab ich auch noch ein Glaserl übrig! Danke und 5*derl
HILF-
REICH!
ANZEIGE
Benutzerbild von Bubi63
   Bubi63
Super nehme ich an 5 ***** von mir LG Roland
Benutzerbild von uferlos
   uferlos
Sehr gut.Ist schon in mein Kb gehüpft.***** für Dich. L.G.
Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Bärlauch einfach super genau mein geschmack 5*****
Benutzerbild von Ritschi4600
   Ritschi4600
Das Koch ich heute.Hört sich gut an ich hoffe es Schmeckt auch so.

Um das Rezept "Bärlauch-Cordon-Bleu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.