Pyrenäenbrot

Rezept: Pyrenäenbrot
Super zum Grillfest!
Super zum Grillfest!
01:30
4
3084
7
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
600 gr.
Mehl
300 ml.
Wasser lauwarm
0,5 Würfel
Hefe frisch
2 EL
Zucker
1 TL
Salz
200 gr.
Schmelzkäse Kräuter
125 gr.
Butter weich
1 Päckchen
Zwiebelsuppen-Pulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1691 (404)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
61,5 g
Fett
14,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pyrenäenbrot

ZUBEREITUNG
Pyrenäenbrot

ANZEIGE
1
Mehl sieben, Mulde formen, Hefe im Wasser auflösen, Zucker und Salz zufügen. Schmelzkäse dazu. Alles zu einem glatten Hefeteig verarbeiten und mindestens 30 min. an einem warmen Ort gehen lassen. Butter und Zwiebelsuppenpulver verkneten.
2
Aufgegangenen Teig nochmals verkneten und dann ausrollen (ca. 40 x 30 cm). Zwiebelbutter auf den Teig streichen.Teig aufrollen. Rolle längs aufschneiden und mit der offenen Seite nach oben auf ein Backblech legen. Nochmals 30 min. gehen lassen. Brot im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 30 min. backen.

KOMMENTARE
Pyrenäenbrot

Benutzerbild von schlemmi06
   schlemmi06
Endlich habe ich das Rezept!! Habe es schon auf einer Party gegessen, war super lecker!!! Danke Dafür, lG
ANZEIGE
Benutzerbild von Marnie132
   Marnie132
Super !!! wird bei der nächsten Party ausprobiert. ***** für Dich
Benutzerbild von nicky1976
   nicky1976
auch das hört sich sehr lecker an lasse nochmal sterne da
   h*****5
Das hört sich aber sehr lecker an und auch recht schnell gemacht.Ab in mein KB und für dich 5***** Liebe Grüsse Claudia

Um das Rezept "Pyrenäenbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.