Herztorte

Rezept: Herztorte
zum Valentinstag
zum Valentinstag
0
1039
0
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
für den Teig:
2
Eier
80 g
Zucker
3 Tropfen
Butter-Vanille-Aroma
100 g
Mehl
25 g
Speisestärke
0,5 TL
Backpulver
für die Füllung:
1 Beutel
Götterspeise Himbeergeschmack
400 ml
Wasser
75 g
Zucker
300 g
Himbeeren, tk oder frisch
150 g
Sahne
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Sahnesteif
zum Verzieren:
50 g
Himbeergelee
25 g
Mandelblättchen
eine Herzbackform
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
795 (190)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
30,2 g
Fett
7,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Herztorte

ZUBEREITUNG
Herztorte

ANZEIGE
1
Zuerst den Wackelpuddingen machen, wie auf der Packung steht nur mit 400 ml Wasser und 75 g Zucker. In einer flachen Schüssel min. 5 Stunden erkalten lassen. Am besten über Nacht.
2
Aus den Teigzutaten einen Bisquitteig machen und in der Herzbackform im Ofen bei 180°C ca 20 Min. backen und anschl auskühlen lassen. Den Boden teilen, so dass man hinterher 2 Böden hat. Tk-Himbeeren auftauen und gut abtropfen lassen. Frische Himbeeren verlesen und waschen.
3
Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif verrühren. 3 Esslöffel davon beiseite stellen. Übrige Sahne gleichmäßig auf dem unteren Boden verstreichen, dabei am Rand etwa 1 cm frei lassen. Die Hälfte der vorbereiteten Himbeeren als Kranz um die Sahne legen. Zum Stürzen den Wackelpudding vorsichtig mit einem spitzen Messer vom Rand lösen. Die Form kurz in warmes Wasser stellen. Den Wackelpudding in kleine Würfel schneiden und knapp die Hälfte davon in den Himbeerkranz legen. Oberen Boden auflegen und leicht andrücken. Mit den übrigen 3 Esslöffeln Sahne die innere Kontur des Herzens bestreichen. Übrige Himbeeren wieder als Kranz um die Sahne legen und die restlichen Götterspeise-Würfel darin verteilen.
4
Himbeergelee in einem kleinen Topf etwas einkochen lassen und die Ränder des Herzens mit einem Backpinsel damit bestreichen. Mandeln andrücken.

KOMMENTARE
Herztorte

Um das Rezept "Herztorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.