Kartoffel- Hack- Gratin..

Rezept: Kartoffel- Hack- Gratin..
Scmeckt sehr gut und auch Kinder haben da viel Freude dran...
Scmeckt sehr gut und auch Kinder haben da viel Freude dran...
00:30
1
223
0
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
800
Kartoffeln
400
Champignons
150
Kirschtomaten
250
Rinderhack
1
Ei
2
Knoblauchzehen gehackt
Salz, Pfeffer
1
Öl
1
große Zwiebel gehackt
1
Bund Peterslie gehackt
250
Cremefine zum Kochen von Rama
2
Eigelb
150
Gauda gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
30
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
1925 (460)
Eiweiß
23,0 g
Kohlenhydrate
28,0 g
Fett
20,0 g
TIPP!
Mit dem Wochenplan Geld sparen - Tip
Mit dem Wochenplan Geld sparen
Preisgünstige Zutaten verwenden
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!
Selbst gemachte Nudeln – abwechslungsreich und lecker - Tip
Selbst gemachte Nudeln – abwechslungsreich und lecker
Nudeln selber machen - einfach und gut

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel- Hack- Gratin..

ZUBEREITUNG
Kartoffel- Hack- Gratin..

ANZEIGE
Kartoffeln schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden. Pise putzen, in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, halbieren. Hackfleisch, Ei und Knoblauch mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, zu kleinen Bällchen formen. Hackbällchen in 1 EL Öl von allen Seiten anbraten. Pilse und Zwiebeln zufügen, kurz andünsten. Petersilie und Tomaten untermischen. Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform geben. Hackbällchen und Pilsmischung darüber verteilen. Cremefine, Eigelb und 50g Gauda verrühren, würzen, über dem Auflauf verteilen, mit Rest- Gauda bestreuen. Im heißen Ofen bei 200 Grad ( Umluft 180 Grad ca. 50 Min. Backen

KOMMENTARE
Kartoffel- Hack- Gratin..

ANZEIGE
Benutzerbild von nadi83
   nadi83
Tolles Rezept!

Um das Rezept "Kartoffel- Hack- Gratin.." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.