Los
Newsletter bestellen

Rhabarberkuchen mit Nussbaiser

5,00
bisher 21 Bewertungen
, 16 Kommentare,
16 Mal favorisiert, 2555 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Rhabarberkuchen mit Nussbaiser
Bild einstellen
Für den Teig:
175 grButter
150 grZucker
1 PäckchenVanillezucker
1 PriseSalz
3 Eigelb
250 grMehl
4 ELMilch
0.5 PäckchenBackpulver
On Top:
800 grRhabarber
150 grHaselnüsse gehackt
3 Eiweiß
200 grZucker
2 ELPuderzucker

Rezept Zubereitung Rhabarberkuchen mit Nussbaiser

1 Für den Teig alle Zutaten verrühren und auf ein gefettetes und mit Semmelbröseln bestreutes Backblech geben.
2 Den Rhabarber putzen und in 1 cm Stücke schneiden und mit den Nüssen vermischen.
3 Eiweiß mit dem Zucker zu einer festen Masse steif schlagen, den Rhabarber unter den Eischnee heben und auf den Teig geben. In den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen geben und ca. 35 Min. backen.
4 Den Puderzucker drüberstreuen und abkühlen lassen. Und dann fehlt nur noch Kaffee.
Rezeptinfos für:

Rhabarberkuchen mit Nussbaiser

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 728 (174)
Eiweiß 2,0 g
Kohlenhydrate 39,3 g
Fett 0,9 g
 
Für nasse Herbsttage
Für nasse Herbsttage
Diese Hunter Gummistiefel sind schon fast zu schade für schmuddeliges Wetter.
 
Latte und mehr
Latte und mehr
Egal welche Kaffeespezialität gewünscht ist: Alles ist programmierbar!

Kommentare (bisher 16) zu:

Rhabarberkuchen mit Nussbaiser

Bewertung für Rhabarberkuchen mit Nussbaiser bitte oben rechts abgeben!
Maître
01.05.2013 19:40 Uhr
Die Zubereitung ist exelent, alle Zutaten vom feinsten, da kann man nur lecker sagen. LG. Dieter
Maître
07.02.2010 19:34 Uhr
Super fein 5 gltze ***** LG GABY
Maître
27.05.2009 14:42 Uhr
lecker das wird mein wochenendkuchen lg nicky lasse dir 5 sterne da
Profi-Koch
12.02.2009 13:59 Uhr
3-2-1- das ist meins. für dich habe ich 5***** sterne. G.L.G. Eva 1
Maître
06.02.2009 21:25 Uhr
Da kann die Rhabarberzeit kommen, mit Deinem Kuchenrezept schmeckt er bestimmt super lecker. 5* für Dich!
Maître
04.02.2009 14:32 Uhr
5***** für Dich
Maître
04.02.2009 09:19 Uhr
Damit triffst Du genau meinen Geschmacksnerv. 5* für dich. LG Andrea
Küchenchef
03.02.2009 17:30 Uhr
Der gefällt mir auch den nehme ich mit 5*
Maître
03.02.2009 16:57 Uhr
Sehr lecker dein Rhabarberkuchen dafür gebe ich gerne 5******
Maître
03.02.2009 16:38 Uhr
Das ist auch nach meinem Geschmack, 5 Sterne für Dich

Rhabarberkuchen mit Nussbaiser-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Rhabarberkuchen mit Nussbaiser
© kochbar.de: Rhabarberkuchen mit Nussbaiser Rezept - Rhabarberkuchen mit Nussbaiser Rezepte kochen. Insgesamt 424059 Rezepte bei kochbar.de