20 Rezepte der anhaltinischen Küche

Sortierung nach:
Ansicht
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spitzbeine
  • Nitritpökelsalz
  • Wasser
  • Wasser
  • Pimentkörner
  • Lorbeerblätter
  • Pfefferkörner schwarz
  • Zwiebeln
  • Sauerkohl roh, ungewürzt Sauerkraut
  • Spitzbeinbrühe
  • Wacholderbeeren
  • Kümmel ganz
  • Zucker
  • Kondensmilch 10 Fett
  • Mehl
  • Saure Sahne 10 Fett
ZUTATEN
Heidesandplätzchen
00:30
124
0
ZUTATEN
  • Butter
  • Puderzucker
  • Dinkelmehl
  • Kartoffelmehl
  • Vanillezucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln, geschält ca 870 g
  • Zwiebeln, geschält ca 130 g
  • Eier bei kl Eiern einfach 1-2 Stk mehr nehmenDenn die Eier geben die Bindung
  • Zucker
  • Kümmel, wer es mag
  • Salz
  • Flomenschmalz, nach Bedarf mehr
  • neutrales Speiseöl
  • Apfelmus
  • Zucker
  • Muckefuk Malzkaffee, Kornfranck
  • Heidelbeerkompott
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kniebeine, frisch, ca 1,3 kg
  • Wasser
  • Nitritpökelsalz
  • Kniebeine
  • Wasser zum Ansetzen der Kniebeine
  • Möhren, grob gewürfelt
  • Knollensellerie, grob gewürfelt
  • Zwiebeln, grob gewürfelt
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Schwarzbier, 12 Liter
  • Smokal Rauchsalz
  • Majoran getrocknet
  • Lorbeerblätter
  • Pimentkörner
  • grüne od gelbe Ersen getrocknet
  • Wasser zum Einweichen der Erbsen
  • Möhren gewürfelt
  • Knollensellerie gewürfelt
  • Kartoffeln gewürfelt
  • Zwiebeln gewürfelt
  • Smokal Rauchsalz
  • Lorbeerblätter
  • Pimentkörner
  • Majoran getrocknet
  • Salz und Pfeffer
  • Sauerkraut
  • Flomenschmalz
  • Zwiebeln, ca 125 g geschält
  • Möhren grob geraspelt
  • Äpfel, ca 290 g grob geraspelt
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Pimentkörner
  • Salz und Pfeffer
  • Wasser zum Angießen des Sauerkrautes
  • Da die Möhren u Äpfel genügend Süße mitbringen
  • kann noch Mostrich Senf dazu reichen
ZUTATEN
Spargelauflauf
00:30
98
1
ZUTATEN
  • Spargel grün
  • Schinkenwürfel
  • Eier
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Camembert
  • Butter für die Form
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Gurken, Einleger eigene Ernte oder frisch vom Markt
  • Zwiebeln eigene Ernte keine Frühlingszwiebeln
  • Dill ,wenn möglich mit Blütendolden eigene Ernte
  • Paprikaschoten eigene Ernte oder frisch vom Markt
  • Senfkörner gelb
  • Wasser
  • Salz
  • Zucker weiß
  • Essig 10iger
  • Gewürzkörner Piment
  • Pfefferkörner
  • Senfkörner gelb
  • Paprikapulver edelsüß
  • Paprikapulver scharf
  • Lorbeerblatt
  • Bohnenkraut getrocknet eigene Ernte
  • Meerrettichwurzeln wer welche hat bitte keine Konserve verwenden
  • Wasser
  • Salz
  • einen Feldstein Granit ectr, auf keinen Fall Kalk- oder Ziegelstein
  • einen passenden Teller für den Steintopf
  • ein großes Haarsieb
  • ein sauberes Leinentuch gr Geschirrtuch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Dinkelmehl
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Marmelade
  • Butter
  • Zucker
  • Dinkelmehl
  • Mandeln gemahlen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Broiler Hähnchen ca 1,2 kg
  • Butter
  • Rippenspeck
  • Salz und Pfeffer
  • Liebstöckel frisch Maggikraut
  • Basilikum frisch
  • Petersilie
  • Zwiebeln, ca 140g
  • den Bratenfond des Broilers
  • Wasser
  • Kondensmilch
  • Mehl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln
  • Schinken
  • Eier
  • Sahne
  • Camembert
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
Krautsalat - Rezept - Bild Nr. 2951
Krautsalat
00:10
235
0
ZUTATEN
  • Weißkohl frisch
  • Apfel
  • Zwiebel frisch
  • Pusztasalat
  • Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dill
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Eier
  • Weizenmehl
  • Weizenin Gustin Weizella feine Weizenstärke
  • Backpulver
  • Zitronenaroma od abgeriebene Zitronenschale
  • Butter flüssig
  • Semmelkrume
  • Staubzucker, nach Bedarf
  • oder
  • Schokoladenglasur
ZUTATEN
Wacholder-Kassler - Rezept - Bild Nr. 5246
Wacholder-Kassler
02:15
314
0
ZUTATEN
  • Kasseler Kamm roh geräuchert
  • Zwiebeln
  • Wacholderbeeren
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Alufolie
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lammkeule mit Knochen
  • Möhren
  • Sellerieknolle
  • Zwiebel frisch
  • Knoblauchzehen geschält
  • Lorbeerblätter
  • Piment
  • Kümmel
  • Bohnenkraut
  • Buttermilch es kommt auf die Größe der Schüssel an
  • Bieressig
  • Pfeffer schwarz frisch gemahlen riechlich
  • Bitte die Lammkeule nicht SALZEN
  • Butter
  • Salz
  • fetten Speck in Scheiben geschnitten
  • und die Speckschwarte, falls welche am Speck ist
  • Buttermilchbeize Wurzelgemüse
  • Tomatenmark
  • Wasser nach Bedarf zum ablöschen und aufgießen
  • den fertigen Saucenfond der Lammkeule
  • Mehl und Kartoffelstärke, im Verhältniss 21, dh 2 x Mehl und 1 x Stärke
  • etwas kaltes Wasser, zum anrühren des Mehl - Stärkegemisches
  • Saure Sahne 10 Fett
  • Steinpilze gefroren
  • Karotten in Scheiben geschnitten
  • Butter
  • Zucker
  • Muskatnuss frisch gerieben, nach eigenem Ermessen
  • Salz
  • Erbsen grün tiefgefroren
  • Wasser
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • Butter, ca 70 g
  • Mehl
  • Blumenkohl frisch
  • reichlich Wasser zum abkochen
  • Zucker
  • Salz und Muskatnuss frisch gerieben, nach eigenem Ermessen
  • Butter
  • Semmelkrume, soviel wie die Butter aufnimmt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinenieren ausgeschnitten
  • klares, kaltes Wasser, ohne Gewürze
  • Schweinenieren blangiert und abgespült
  • Wasser kalt
  • Salz
  • Zwiebel frisch
  • Lorbeerblätter
  • Pfefferkörner schwarz
  • Gewürzkörner
  • Schmalz Flomenschmalz eigene Herstellung
  • Zwiebel frisch
  • die abgekochten Nieren
  • Tomatenmark
  • Delikateßgurken selbst eingelegt, bzw gekauft
  • Nierenbrühe das gewürzte klare Nierenkochwasser
  • Gurkenfond Gurkenwasser
  • Paprika edelsüß
  • Kümmel ganz oder gemahlen
  • Salz
  • Pfeffer nach eigenem Ermessen
  • Zucker
  • Lorbeerblatt
  • Wasser
  • Kartoffelstärke Mehl im Verhältnis 21, dh 2xStärke u 1xMehl
  • Rotkohl frisch gehobelt
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer nach eigenem Ermessen
  • Essig 10igen
  • Rapsöl
  • Bitte kein Olivenöl verwenden
  • Kartoffeln mehlig kochend
  • Salz
  • Milch
  • Butter
  • Pfeffer aus der Mühle nach eigenem Geschmack
  • Muskatnuss nach eigenem Geschmack
  • Petersilie frisch, bzw TK nach eigenem Ermessen
  • Schnittlauch frisch, bzw TK nach eigenem Ermessen
  • Bitte KEINE getrockneten Kräuter verwenden
ZUTATEN
Adventsgulasch
01:30
172
0
ZUTATEN
  • Rindfleisch gewürfelt
  • Schweinefleisch gewürfelt
  • Zwiebel frisch
  • Möhre
  • Sellerie frisch
  • Tomatenmark dreifach konzentriert
  • Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kakaopulver stark entölt
  • Mehl
  • Wasser
  • Rotwein
  • <
  • 1
  • 2
  • >