#SaltBae: Ist Nusret Gökçe der coolste Koch der Welt?

'Salt Bea': Ein Salzmove geht um die Welt
'Salt Bea': Ein Salzmove geht um die Welt Kultkoch Nusret Gökce begeistert alle 00:00:53
00:00 | 00:00:53

Keiner salzt so wie dieser Mann

Nusret Gökçe ist derzeit der absolute Renner im Internet. Denn keiner salzt so sexy und erotisch wie der Mann mit Sonnenbrille und Pferdeschwanz. Doch wer ist dieser Coole, der das Salz-Phänomen ausgelöst hat? Es ist der türkische Starkoch – und 'Salt Bea' ist sein Spitzname. Via Instagram geht nun sein Salz-Move um die Welt. Frauen aus aller Welt sind blitzverliebt und Männer versuchen es ihm nachzumachen. Nicht allen gelingt es jedoch, dabei genauso verführerisch auszusehen – wie Sie im Video sehen können. 

Seiner berühmten Salz-Gäste hat Nusret Gökçe seinen Spitznamen zu verdanken. Doch der Kultkoch hat noch mehr außergewöhnliche Moves auf Lager. Sehenswert ist auf jeden Fall auch, wie der Mann im weißen Shirt mit V-Ausschnitt sein Fleisch behandelt: Erst wird es geschlagen und dann zu Vivaldis 'Vier Jahreszeiten' liebevoll massiert und gestreichelt.

Der sexy Koch ist schon lange kein Unbekannter: Sechs 'Nusr-Et Restaurants' sind nach ihm benannt – fünf in der Türkei und eines in Dubai. Manuel Neuer, Roger Federer und viele andere Promis haben bereits dort gegessen.

Nicht verwunderlich also, dass Nusret Gökçe viele Nachahmer gefunden hat. Und sogar ein eigenes Emoji haben ihm seine Fans gebastelt. Salt Bea heißt auf Deutsch übrigens: 'Salzschnuckel'. Passender könnte man den 'versalzenen' Schönling nicht bezeichnen. 

Ein Michelin-Stern für ein Straßencafé
Ein Michelin-Stern für ein Straßencafé Irrtümlich vergeben 00:01:55
00:00 | 00:01:55

Sie interessieren sich für weitere Kochthemen? In unserem Player finden Sie zahlreiche Videos rund ums Kochen, Backen, Essen und Trinken. Lassen Sie sich inspirieren.