Polizei sucht Besitzer: Wer vermisst 53 Kilo Kinderschokolade?!

Seit 2005 ist Josh Bateson das Gesicht der Kinderschokolade
53 Kilogramm Kinderschokolade sucht ihren Besitzer. © deutsche presse agentur

Elf Wochen erfolglose Suche

Die Polizei in Bad Oldesloe, Schleswig Holstein, sucht seit elf Wochen nach dem rechtmäßigen Besitzer von 53 Kilo Schokolade. Weil sie in ihren Ermittlungen nicht weiter kommen, bitten die Beamten nun die Öffentlichkeit um "sachdienliche Hinweise". Wenn der Besitzer nicht bald gefunden wird, müssen die Polizisten die Riegel vernichten.

Schokolade könnte aus gewerblichen Betrieb stammen

Nach Angaben der Kriminalpolizei wird derzeit geprüft, ob es sich bei dem Fund um Diebesgut oder um eine "illegale Abfallentsorgung" handelt. Die Beamten gehen davon aus, dass die Schokolade aus einem gewerblichen Betrieb stammt.

Gefunden wurde die süße "Beute" demnach schon Ende Mai. Ein Zeuge gab allerdings nur den Hinweis, dass die Ware aus einem grauen Kleinwagen entladen wurde.

Die Kriminalpolizei in Bad Oldesloe bittet um Hinweise unter der Rufnummer 04531/501-0.