Bio-Burger 'McB' von McDonald's: Nur das Fleisch ist Bio

Bio-Burger 'McB' von McDonald's: Nur das Fleisch ist Bio
Der sogenannte 'Bio-Burger' McB von McDonald's enthält zwar Bio-Fleisch. Gemüse, Käse und Brötchen sind jedoch nicht Bio. © dpa, Jörg Carstensen

Bio-Burger ist die falsche Bezeichnung

Seit dem 1. Oktober 2015 ist er auf dem Markt: Der neue Bio-Burger von McDonald's. Mit dem ‚McB‘ springt das Unternehmen auf den Bio-Zug auf, denn Bio boomt. Immer mehr Menschen wollen sich darauf verlassen können, dass das, was sie essen, gesund ist und unter den Vorgaben des ökologischen Landbaus hergestellt wurde. Umso enttäuschender, dass der neue Burger den Begriff ‚Bio-Burger‘ gar nicht verdient. Der Grund: Das Fleisch des 'McB' ist zwar bio-zertifiziert, die sonstigen Zutaten wie Gemüse oder Käse sind hingegen keine Bio-Produkte.

Der 'McB' kostet 5,49 Euro und darf nur in zertifizierten Filialen verkauft werden. Warum aber handelt es sich bei dem Burger um keinen wirklichen Bio-Burger? Produkte, die das Bio-Siegel tragen, müssen hohe Anforderungen erfüllen: Sie müssen zu mindestens 95 Prozent aus ökologischem Landbau stammen. Dies tut der McB nicht, da nur der Fleisch-Patty bio-zertifiziert ist.

Diese Kriterien muss Bio-Fleisch erfüllen

Für Bio-Fleisch gelten folgende Vorgaben: Es darf dann entsprechend gekennzeichnet werden, wenn die Tiere artgerecht gehalten werden beziehungsweise wurden. In zertifizierten landwirtschaftlichen Betrieben haben die Tiere genügend Platz, Auslauf und Zugang zu frischem Futter wie Gras. Wird anderes Futter verwendet, so muss auch dies ökologisch produziert sein. Der Zusatz von Antibiotika und Wachstumsförderern ist verboten.

Holger Beeck, der Deutschland-Chef von McDonald's, will aber nicht ausschließen, dass es in seinen Restaurants einen reinen Bio-Burger geben wird. Bis dahin muss sich wohl jeder einzelne überlegen, ob ihm der Burger den Kompromiss wert ist - oder ob er für sich beschließt: "Dann (noch) nicht!". Für diese Entscheidung haben Sie allerdings nur acht Wochen Zeit - denn am 18. Oktober nimmt McDonald's den McB wieder aus den Läden - zumindest vorerst.